Die Wächter der Sterne
Herzlich Willkommen in unserem schönen Forum!
Das RPG hat begonnen und die Story ist ausgearbeitet.
Wir haben nun einen Gastaccount mit welchem ihr euch unser Forum vollständig anschauen könnt, bevor ihr euch einen eigenen Account zulegt.
Username: Wanderseele
Passwort: Gast2017


Die Sterne verblassen, der Krieg und die Zerstörung nahen. Auf welcher Seite stehst du?
 

Wenn dich die Module sehr stören, kannst du sie mit einem Klick auf den Button mit der Aufschrift "Module Aktivieren & Deaktivieren", über diesem Text hier, ausblenden.
Mit einem erneuten Klick auf den Button kannst du die Module wieder einblenden.
DATUM & UHRZEIT
Neueste Themen
» Der Kometen und Sklavenclan erheben sich.
Mo Jun 18, 2018 8:32 pm von Gast

» Gut vs. Böse
Mo Jun 18, 2018 2:27 pm von Vela

» Rotpfote ♂ - Schüler
Sa Jun 16, 2018 3:49 pm von Nebelblume

» Nelkenfluss ♀ // fertig
Sa Jun 16, 2018 3:49 pm von Nebelblume

» Schreckgespenst Abitur
Sa Jun 16, 2018 2:40 pm von Nebelblume

» Staubjunges
Fr Jun 15, 2018 7:34 pm von Nebelblume

» Something's in the dark! (Umgezogen)
Fr Jun 15, 2018 4:37 pm von Gast

» Doomed Clans
Do Jun 14, 2018 8:55 pm von Birke

» Extrapunkte - Juni
Mo Jun 11, 2018 3:31 pm von Braunpelz

HIERARCHIEN

DUNSTCLAN

Anführer
Rabenstern ♂
2. Anführer
///
Heiler
///
Heilerschüler
Tarantelpfote ♂
Auserwählte Katze der Sterne
Rotpfote ♂
Auserwählte Katze der Finsternis
Kältepfote ♀


DÜSTERCLAN

Anführer
Moosstern ♀
2. Anführer
Natternbiss ♂
Heilerin
Salbeiblatt ♀
Heilerschüler
///
Auserwählte Katze der Sterne
Distelpfote ♀
Auserwählte Katze der Finsternis
///


GEWITTERCLAN

Anführer
Glutstern ♂
2. Anführer
Mondschatten ♂
Heiler
Rauchblick ♀
Heilerschüler
Erzpfote ♂
Auserwählte Katze der Sterne
Fuchspfote ♀
Auserwählte Katze der Finsternis
///


WELLENCLAN

Anführer
Flüsterstern ♂
2. Anführer
///
Heiler
Sternenlicht ♀
Heilerschüler
Knospenpfote ♀
Auserwählte Katze der Sterne
Aschenpfote ♀
Auserwählte Katze der Finsternis
Qualmpfote ♂


STAMM DES WÜTENDEN STURMS

Seher
Sonne, die am
Himmel thront ♀

Weiser
Puma, der über
Berge herrscht ♂

Geistsprecher
Geist, der ewig währt ♂
Zukünftiger Geistersprecher
Regen, der im Dunkeln fällt ♀

♥ Lieblingskatze ♥
Die Lieblingskatze unseres RPG's der Monate
N O V E M B E R /
D E Z E M B E R

ist:
Liebespaar des Monats ♥
Zitate des Monats
M A I
„Ich weiß jetzt endlich, warum sie dich Spatzenjunges genannt haben. Um sich bei einem solchen Wetter draußen aufzuhalten, muss man schon wirklich ein Spatzenhirn besitzen“
- Kronenjunges

„Ich und Geisterpfote werden nun die Lektion: Wie helfe ich bei einer Geburt inmitten eines Unwetters, hinter uns bringen.“
- Salbeiblatt
Umfrage
Wie steht ihr zu KPop?
Kurz: MEIN LEBEN *p*
21%
 21% [ 3 ]
Ich liebe es C:
21%
 21% [ 3 ]
Joa... Kann ich hören ^^"
21%
 21% [ 3 ]
Von dem noch nie im Leben gehört ._.
14%
 14% [ 2 ]
Ich höre es überhaupt nicht gerne. >.<
21%
 21% [ 3 ]
Stimmen insgesamt : 14
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Nebelblume
 
Tropenwind
 
Vollmond
 
Puma
 
Braunpelz
 
Vela
 
Wiesel
 
Birke
 
Sonne
 
Nadelpfote
 

Teilen | 
 

 Sonne, die am Himmel thront ♀ - Seherin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
avatar

Sonne
Avatar : pearfluer, deviantart
Anzahl der Beiträge : 500
Anmeldedatum : 14.03.17
Alter : 61
Ort : Azeroth

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Sonne, die am Himmel thront ♀ - Seherin   So Apr 01, 2018 5:26 pm

Sonne
- die am Himmel thront-Username 
Spinne
Alter 
59 Monde
Geschlecht 
Clan 
Stamm des wütenden Sturms
Rang 
Seherin


~ THINE REFLECTION ~
Statur
langbeinig, schlank, zart-muskulös
-
-
-
-
-
-
Augenfarbe
tief orange, rötlich in der Sonne
-
-
-
-
-
-
-
Fellfarbe
verschiedene Braun- und Rottöne
-
-
-
-
-
-
-
Fellstruktur
mittellang, seidig
-
-
-
-
-
-
Fellmuster
schildpatt, getigert
-
-
-
-
-
-
Besonderes
kreuzförmige Narbe an der rechten Balle, zwei gerade und feine Linien aus getrocknetem Blut eines Adlers unter beiden Augen, größte Kätzin des Waldes, Adlerfedern schmücken ihr Fell

Allgemeines Aussehen 
größte Kätzin des Waldes, zweitgrößte aller Katzen nach Glutstern - schlank, athletisch - mittellanges Fell - ungewöhnlich langer Schweif - große, runde aber spitze, Ohren mit Pinseln - mandelförmige Augen - flammende Augen - kleine Pfoten - keilförmiger Kopf - ungewöhnliche lange Vorderkrallen - starker Akzent - raue, feminine Stimme

Es ist nicht schwer für die elegante Riesin Eindruck zu schaffen, denn ist sie nicht nur, mit Abstand, die größte Kätzin des Waldes sondern damit auch die Zweitgrößte aller Katzen. Sie ist schmächtig und doch kräftig gebaut, mit unglaublich langen und feinen Gliedern, welche den, wenn auch nur leichten, exotischen Touch dieser Schönheit unterstreichen. Ihr Rücken ist länglich und schmal. Sie hat kleine Pfoten mit robusten Ballen und ungewöhnlich langen Vorderkrallen. Der Kopf auf ihrem längeren Hals, der von zarten Schultern gestützt wird, ist keilförmig mit einer längeren Schnauze, einer pfirsichfarbenen Stupsnase und großen, mandelförmigen Augen, welche orange gefärbt sind. Auch ihre Ohren wirken groß, rund aber spitz, mit feinen Pinseln. Im linken Ohr hat sie eine feine Einkerbung welche eher unauffällig scheint.

Sie hat eine dunklere, braune Grundfarbe welche mehrere rötliche stellen aufweist. Von Kopf bis Fuß ist sie von einem Streifenmuster übersehen welches sich farblich jedoch nicht zu sehr von ihrer Fellfarbe abhebt. Ihr Fell ist mittellang und wirkt an manchen Stellen glatt, an anderen etwas verwuschelt. Es ist sehr seidig und stets gepflegt.

Auf ihrer Balle, unter der rechten Pfote, trägt sie eine kreuzförmige Narbe. Außerdem besitzt sie unter beiden Augen zwei gerade und feine rote Linien aus getrocknetem Blut eines Adlers und schmückt nicht selten ihren Pelz mit Federn eines solchen.

~ WHO THOU ART ~
Persönlichkeit
Der Falke - atemberaubend schön, das schnellste Tier, intelligent und dennoch übermütig und ungeduldig

Sonne ist die Eleganz und Anmut in Persönlichkeit. Nicht nur die Art und Weise wie sich die Schönheit bewegt, nein, so ist es auch die Art wie sie spricht und die Weise, wie sie sich verhält.

Sie ist äußerst herausfordernd, schwer zu bändigen und gibt sich ungern herab zu jenen, die sie nicht schätzt und respektiert. Doch ist sie durchaus sozial und gesellig, kommt es zu dem Stamm welchen sie als ihre Familie sieht und mit ihrem Leben beschützen würde. Nämlich hasst sie es alleine zu sein und fürchtet sich vor jenem Zustand. Sie könnte es sich nicht vorstellen ohne ihren Stamm leben zu müssen.

Zwar mag die Seherin einen ruhigen Eindruck machen, doch ist sie durchaus impulsiv und strebt nach Wissen, Macht und ihrem Verlangen. Sie verabscheut es nicht das zubekommen, was sie will und kann sehr eifersüchtig wirken, bekommt sie nicht die volle Aufmerksamkeit jener, die sie liebt.

Die Kätzin ist ziemlich mutig was aber nicht heißt, dass sie sich oder andere, ohne nachzudenken, in Gefahr bringen würde, da sie außerdem sehr intelligent ist und in der Lage weit zu denken. Dennoch ist sie sehr beschützend und würde es niemals zulassen, dass eine Katze ihres Stammes Leid erfährt, wobei sie recht aufopfernd sein kann.

Dass sie eine Freidenkerin ist die immer sagt was sie denkt, ist offensichtlich. Zwar ist sie dabei meist feinfühlig, da sie eine emotionale Persönlichkeit ist, scheut sich aber nicht hässliche Worte auszusprechen. 

Da Sonne äußerst stolz ist, ist sie genauso stur und kann durch ihr hohes Maß an Arroganz recht schnell provokant wirken. Sie ist sehr einnehmend und anspruchsvoll, weswegen nicht ein jeder mit ihr umgehen kann. Verspielt man es sich mit ihr und verletzt sie oder jemanden den sie liebt, so entfacht man auch ihre Rachsucht.

Dennoch ist die Anführerin loyal, würdevoll und besitzt auch ein neugieriges Aspekt, welches sie selten verstecken kann. Man sollte die Katze dennoch nicht unterschätzen. Feinde und Eindringlinge behandelt sie gnadenlos, ohne Gnade oder Nachsicht. Denn fühlt sie sich unwohl oder in Gefahr, zögert sie definitiv nicht davor ihre blutrünstige und eiskalte Seite zum Vorschein zu bringen. Immerhin ist ihr das eigene Leben wichtiger als das eines Feindes oder Fremden.
Charaktereigenschaften elegant - anmutig - herausfordernd - offen - sozial - gesellig - impulsiv - intelligent - mutig - beschützend - freidenkerisch - stolz - emotional - sarkastisch - stur - arrogant - rachsüchtig - einnehmend - loyal - anspruchsvoll - neugierig - würdevoll - jähzornig - fokussiert - schauspielerisch - gelegentlich egoistisch - rücksichtslos - machthungrig
Stärken 
+ sozial
+ mutig
+ ausdauernd
+ schnell und wendig
+ intelligent
+ selbstsicher
+ lügen
Schwächen 
- Entscheidungen treffen
- impulsiv
- rachsüchtig
- arrogant
- einnehmend 
- sehr anspruchsvoll
- gnadenlos

Vorlieben 
+ Gemeinsamkeit
+ in der Sonne dösen
+ gemeinsame Jagden
+ gesellige Abende
+ Schnee
Abneigungen 
- Fremde
- Illoyalität
- zu warme Temperaturen
- Unehrlichkeit
- Regelbrüche


~ WO THOU FAMILY ~
Mutter 
Schatten der sich über Tal legt
große, schlanke dunkle Katze mit orangen Augen
NPC
Vater 
Klaue die mit Blut befleckt ist
riesiger Tigerkater mit einigen Narben
verstorben, nie kennengelernt
NPC
Schwester 
NICHT VORHANDEN
-
-
-
-
Bruder 
Berg der ewig steht
riesiger, schlanker braun-weißer Kater mit blauen Augen
lebendig
@Glutstern
Gefährte 
Schnee
wunderschöne weiße Kätzin mit blauen Augen
lebendig
@Schnee
Jungen 
NICHT VORHANDEN
-
-
-
Bester Freund 
NICHT VORHANDEN
-
-
-
Feind 
Jede Fremde und illoyale Katze
-
-
-


~ MEMORIES OF THEE ~
Vergangenheit Geboren wurde Sonne die über Himmel herrscht mit ihrem Bruder in der Blattfrische, als es langsam wärmer in den Bergen wurde. Behütet vom Stamm und ihrer Mutter Schatten, hatten die beiden Jungkatzen nichts zu befürchten und wuchsen beinahe ideal auf. Der Stamm war reich bevölkert, es lief genug Beute und die Überlebensrate der Jungen schien ungewöhnlich hoch.

Als sie drei Monde zählte, erhielt sie, vor dem versammelten Stamm ihr Krafttier, den Falken. Er sollte für ihre Schönheit stehen, ihren Mut den sie früh beweiste und ihre Schnelligkeit, welche beinahe einen jeden übertraf. Aber auch stand jenes Krafttier für ihre Ungeduld und den Übermut.

Genau als sie ihren fünften Mond erreicht hatte, wurde sie zu der Zukünftigen eines Jägers gemacht, welcher sie einiges lehrte. Auch ihr Bruder war bestimmt einst ein Jäger des Stammes zu werden, da auch er die Schnellig- und Wendigkeit in seinen Genen trug.

Zu ihrem Besturz war es auch er, welcher vor ihr die Prüfung des Jägers absolvierte, aufgenommen wurde und schließlich seine Narbe erhielt, welche einem jeden zeigen sollte, dass er ein Teil des Stammes war. Ein ganzer Mond musste vergehen, ehe auch sie bereit zu sein schien. Die Prüfung war gefährlich und es war keine Seltenheit, dass Zukünftige bei jener ihr Leben ließen. Von jenem Fakt ließ sich die Kätzin aber nicht verunsichern und brach voller Motivation auf. 

Über schmale Pfade und brüchige Vorsprünge kämpfte sich die Kätzin, im Versuch der eisigen Kälte zu trotzen und dem Schneesturm, welcher nahte. Was am Anfang noch so leicht erschien, wurde allmählich zur Qual. Wie auch die Pfade immer schmaler wurden, je höher es ging, so nahm auch die Stärke des Schneesturmes zu welcher ihr mehr und mehr die Sicht nahm. Und dennoch schaffte sie sich es, sich zum beinahe höchsten Punkt des Berges zu kämpfen. Sie zögerte nicht, als sie den schlafenden Adler erblickte und war dabei sich auf jenen zu werfen, als er, als hätte er es gewusst, hochstreckte und sie mit den massiven Schwingen auf die andere Seite des Felsens beförderte. Sie rutschte ungeschickt und schaffte es nicht, sich zu fangen. Ihre Krallen erzeugten einen schrillen Ton auf dem kalten Gestein ehe die Schwerkraft ihren letzten Halt nahm und sie in die Tiefe fiel.

Regungs- und Leblos lag sie dort. Ihre Flanke wurde durch unregelmäßige Atmung nur noch sacht erhoben. Hätte der Schnee nicht ihre Landung gepolstert, so wäre ihr Leben mit Sicherheit direkt beendet gewesen. Während ihre Glieder allmählich steif wurden, der Schnee sie sanft bedeckte und sie immer schläfriger wurde, erkannte sie nur noch verschwommen eine Gestalt, welche sich über ihr erhob. 

Als sie aufwachte fand sie sich in einem warmen, duftenden Nest wieder. Eine schneeweiße, kleinere Gestalt hatte sich fest an sich gepresst und spendete ihr Wärme. Auch wenn sie nicht verstand, wie sie noch am Leben war, stellte sie keine Fragen. Wartete, geduldig.

Schnee lautete ihr Name. Eine junge, weiße Kätzin mit atemberaubenden blauen Augen. Nicht nur hatte sie Sonne gerettet, so bot sie ihr auch die Freundschaft an und pflegte sie, während ihre Genesung nur langsam eintrat. Sie jagte für die verletzte Stammeskatze, gab sich mit ihr die Zunge und erzählte ihr Geschichten über die Berge und versuchte die Zukünftige, welche sich während ihrem Genesungszustand beinahe aufgab, aufzumuntern. Und so fanden die beiden allmählich zu einander.

Als sich Sonne erholt hatte, trotz langer Niedergeschlagenheit, und all ihre Kräfte zurückgekehrt waren, entschloss sie sich, ihre Prüfung zu vollenden, zu ihrer Heimat zurückzukehren. Sie studierte die Adler. Ihre mächtigen und kräftigen Schwingen, ihre scharfen Klauen und todbringenden Schnäbel. Nun gelang ihr es auch und sie war in der Lage, mit Schnee, zu ihrem Stamm zurückzukehren.

Eine jede Katze war erfreut und verwundert, als die Kätzin nach Hause kam und ihre Prüfung beendete. Nach all der Zeit war sie bereits tot geglaubt und in einer wolkenlosen Nacht, hatte der Stamm um ihren Verlust getrauert. Schnee entschloss sich jedoch zu gehen. Sie fand mehr Misstrauen als Akzeptanz und schien sich nicht in der engen Gemeinschaft wohl zu fühlen. Als sie ging, war Reh bestürzt und empfand pure Trauer. Das Schnee ihr aber versprach zurückzukehren, ließ ihr Hoffnung.

Nicht nur als Jägerin war Sonne ihrem Stamm vom großen Nutzen, denn wurde sie auch für ihr kooperatives Verhalten und ihre soziale Ader geschätzt, welchen den Seher Fluss, Kleiner Fisch der im Fluss schwimmt, dazu veranlasste sie als die nächste Seherin auszubilden und ihr das Amt des Weisen Teil werden lassen.

Viele Blattwechsel vergingen in ihrer Ausbildung zur einstigen Anführerin des Stammes des wütenden Sturms, als der alte Fluss schließlich starb. Generationen hatte der Seher überlebt und den Stamm voller Herzensgüte beschützt. Viel hatte er Sonne gelernt und sie trauerte sehr als der alte Kater seine Reise zu dem Stamm der ewigen Jagd antrat. Seitdem führte sie den Stamm und erhielt ihre neun Leben. Zu tiefst hoffte sie, dass Schnee zurückkehren würde.
Zukunftspläne Sie strebt nach Wissen und Macht während sie versucht die Beste und doch gefürchtetste Seherin zu werden.    
Kosten
nichts

Inaktivität verschwinden
Weitere Charaktere viele
Hierarchieeintrag (z.B) ''riesige, schlanke und wunderschöne Schildpattkätzin mit orangen Augen''
©️️ by Kupferschädel



_________________



Zuletzt von Sonne am Sa Mai 12, 2018 3:25 pm bearbeitet; insgesamt 9-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Admin
avatar

Sonne
Avatar : pearfluer, deviantart
Anzahl der Beiträge : 500
Anmeldedatum : 14.03.17
Alter : 61
Ort : Azeroth

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Re: Sonne, die am Himmel thront ♀ - Seherin   So Apr 01, 2018 5:31 pm


_________________

Nach oben Nach unten
Moderator
avatar

Tropenwind
Avatar : (c) by Finkenfeder
Anzahl der Beiträge : 571
Anmeldedatum : 25.03.17
Alter : 20

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Re: Sonne, die am Himmel thront ♀ - Seherin   So Apr 01, 2018 11:20 pm


_________________



(c) by Mutherz

Meine Katzen
Tropenwind ♀ x Rauchblick ♀ x Distelpfote ♀ x Fallende Feder ♀ x Eulenkralle ♂ x Hirschsprung ♂ x Magnolienblüte ♀ x Himmelblick ♀ x Wisperschatten ♂ x Leopardenfrost ♀ x Funkenjunges ♂ x Buntgesicht ♀ x Marmorglanz ♀ x Federschweif ♀ x Fire ♀ x Tränensplitter ♀ x Bachjunges ♀ x Kohlenjunges ♂ x Sarafina ♀ x Nero ♂ x Juwelensplitter ♀ x Wieseljunges ♂ x Amaryllisnacht ♀ x Sandlicht ♀ x Kleehauch ♀ x Flussbruch ♂ x Osiris ♂ x Sperbersturz ♂ x Trugbild ♂ x Himmelspfote ♂ x Blätterbrand ♂
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Sonne, die am Himmel thront ♀ - Seherin   

Nach oben Nach unten
 
Sonne, die am Himmel thront ♀ - Seherin
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Trennung aus heiterem Himmel
» Der Himmel hat sich ausgebreitet^^
» Mondwolf - Wenn der Mond den Himmel verlässt
» Definition Hölle && Himmel
» Mondwolf- Wenn der Mond den Himmel verlässt

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Wächter der Sterne :: Einstieg ins RPG :: Angenommen :: Der Stamm des wütenden Sturms-