Die Wächter der Sterne
Herzlich Willkommen in unserem schönen Forum!
Das RPG hat begonnen und die Story ist ausgearbeitet.
Wir haben nun einen Gastaccount mit welchem ihr euch unser Forum vollständig anschauen könnt, bevor ihr euch einen eigenen Account zulegt.
Username: Wanderseele
Passwort: Gast2017


Die Sterne verblassen, der Krieg und die Zerstörung nahen. Auf welcher Seite stehst du?
 

Wenn dich die Module sehr stören, kannst du sie mit einem Klick auf den Button mit der Aufschrift "Module Aktivieren & Deaktivieren", über diesem Text hier, ausblenden.
Mit einem erneuten Klick auf den Button kannst du die Module wieder einblenden.
DATUM & UHRZEIT
Die neuesten Themen
» Der Kometenclan Erwacht
So Okt 15, 2017 11:14 am von Gast

» Schlammnase - Krieger (Fertig)
Sa Okt 14, 2017 6:38 pm von Düsterherz

» Die Wolken gehen nicht unter
Sa Okt 14, 2017 2:00 pm von Düsterherz

» Der Halloween-Wettbewerb!
Do Okt 12, 2017 3:08 pm von Braunpelz

» Therapie und so
Mi Okt 11, 2017 11:28 pm von Todesnacht

» Silberpfote sucht
Mi Okt 11, 2017 6:13 pm von Düsterherz

» Primelpfote - Relationsuche
Mi Okt 11, 2017 4:40 pm von Primelpfote

» Allgemeine Suche
Di Okt 10, 2017 5:49 pm von Herbstwind

» Lichtermeer - fertig
Di Okt 10, 2017 5:46 pm von Herbstwind

HIERARCHIEN

DUNSTCLAN

Anführer
Rabenstern ♂
2. Anführer
Pirschtatze ♂
Heiler
Wächtertanz ♂
Heilerschüler
Tarantelpfote ♂
Auserwählte Katze der Sterne
Steinpfote ♂
Auserwählte Katze der Finsternis
Kältepfote ♀


DÜSTERCLAN

Anführer
Moosstern ♀
2. Anführer
Natternbiss ♂
Heilerin
Salbeiblatt ♀
Heilerschüler
Geisterpfote ♂
Auserwählte Katze der Sterne
Distelpfote ♀
Auserwählte Katze der Finsternis
Giftpfote ♂


GEWITTERCLAN

Anführer
Glutstern ♂
2. Anführer
Mondschatten ♂
Heiler
Rauchblick ♀
Heilerschüler
Erzpfote ♂
Auserwählte Katze der Sterne
Fuchspfote ♀
Auserwählte Katze der Finsternis
Todespfote ♂


WELLENCLAN

Anführer
Kampfstern ♂
2. Anführer
reserviert!
Heiler
Sternenlicht ♀
Heilerschüler
reserviert
Auserwählte Katze der Sterne
Rußpfote ♂
Auserwählte Katze der Finsternis
Blitzpfote ♂
♥ Lieblingskatze ♥
Die Lieblingskatze unseres RPG's der Monate
A U G U S T /
S E P T E M B E R
ist:
Liebespaar des Monats ♥
A U G U S T /
S E P T E M B E R

WISPERSCHATTEN & OZELOTPFOTE

SCHWARZSEELE & MORGENPFOTE

Zitate des Monats
J U L I
„Ich weiß jetzt endlich, warum sie dich Spatzenjunges genannt haben. Um sich bei einem solchen Wetter draußen aufzuhalten, muss man schon wirklich ein Spatzenhirn besitzen“
- Kronenjunges

„Ich und Geisterpfote werden nun die Lektion: Wie helfe ich bei einer Geburt inmitten eines Unwetters, hinter uns bringen.“
- Salbeiblatt
Umfrage
Welche Haarlänge habt ihr am Liebsten?
ganz kurz (nur paar mm-cm)
0%
 0% [ 0 ]
kurz (nicht länger als bis zu den Ohren)
6%
 6% [ 1 ]
mittellang (Kinn bis Schulter)
33%
 33% [ 6 ]
lang (über Schulter bis zum Rücken)
50%
 50% [ 9 ]
sehr lang (bis Po und weiter)
11%
 11% [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 18
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Nebelblume
 
Braunpelz
 
Mei
 
Glutstern
 
Düsterherz
 
Seewolke
 
Mondschatten
 
Herbstwind
 
Primelpfote
 
Pirschtatze
 

Austausch | 
 

 Leopardenfrost - GewitterClan

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Moderator
avatar

Tropenwind
Avatar-Quelle : (c) by Obsidianschrei
Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 25.03.17
Alter : 19

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Leopardenfrost - GewitterClan   Sa Apr 08, 2017 12:52 pm



Leopardenfrost

USERNAME:
Tropenwind
GESCHLECHT:
Weiblich ♀
ALTER:
14 Monde
CLAN:
GewitterClan
RANG:
junge Kriegerin



THINE REFLECTION

DAS AUSSEHEN:
Leopardenfrost zeichnet sich stets durch ihr penibel gepflegtes Fell und ihre stolze Körperhaltung aus. Sie trägt ihr Kinn stets erhoben und schenkt anderen meistens abwertende und kalte Blicke. Bevor sie den Kriegerbau oder gar das Lager verlässt, muss die Kriegerin ihr Fell mindestens 2 Mal putzen, damit es auch vollständig sauber ist und sie keinen Fleck übersehen hat. Bei ihrer Fellpflege geht sie sehr penibel vor, die Kätzin ist sehr eitel. Nichts darf bei ihrer Fellpflege schief gehen.
Leopardenfrost liegt von ihrer Größe her im Durchschnitt. Das ist vollkommen in Ordnung für sie, besser als kleiner als der Durchschnitt zu sein. So etwas würde gar nicht gehen in ihren Augen. Da besitzt sie lieber eine normale Größe. Auch von ihren Beinen und ihrem Schweif her kann man sagen, dass alles im normalen Bereich liegt. Ihr Schweif ist weder zu lang noch zu kurz. Er ist weder zu buschig noch zu kahl. Ihre Beine sind ebenfalls weder zu lang noch zu kurz. Ein gesunder, schöner Mittelweg. Von ihrer Statur her wirkt die Kätzin eher zierlich. Sie hat schmale Schultern, ist sehr dünn allerdings nicht so dünn, dass es ungesund wirken könnte. Sie achtet immer darauf, dass sie nicht zu nimmt. Ab und an fragt sie Jaguarfang auch, ob er sie zu dick findet oder ob er denkt, dass sie zugenommen habe. Das würde für sie überhaupt nicht in Ordnung gehen. Zu dick zu sein, würde gegen ihr Schönheitsideal verstoßen. Schöne Katzen sind schlanke und normal große Katzen, vielleicht sogar etwas größer als der Durchschnitt, aber das gilt nur für Kater. Ein gepflegtes Fell ist natürlich auch immer Pflicht, alles andere würde gegen dieses Ideal verstoßen. Natürlich sieht sie Katzen gerne nach, die dieser Vorstellung entsprechen, zeigt aber auch ihnen die kalte Schulter, wenn sie sie ansprechen. Ihr Herz gehört einzig Jaguarfang. Über Katzen, die gegen ihr Schönheitsideal verstoßen, lästert sie gerne mit ihrem Bruder. Selten lästert sie mit anderen Katzen außer ihrem Bruder über andere. Gerne wird sie dabei auch sehr gemein und hebt ab und an auch die Stimme, sodass die entsprechende Katze ihre Bemerkungen voll mitbekommt. Denn an Selbstbewusstsein mangelt es dieser Dame nicht.
Ihr Fell ist braun und immer wieder von schwarzen Flecken und ab und an auch schwarzen Streifen besetzt. Ihr Schweif ist größtenteils geringelt und an der Schwanzspitze ist er schwarz. Im Bereich ihres Hinterns und ein wenig höher hat sie ausschließlich schwarze Flecken, ihre Beine in diesem Bereich werden von schwarzen Streifen besetzt. Auf ihrem Rücken wechseln sich die Streifen und Flecken ab. Ihr Bauchfell ist vollständig von einem hellen Braun besetzt. In Richtung ihrer Vorderbeine hat sie fast nur schwarze Streifen, die auch ihre Vorderbeine überziehen. Die Unterseiten ihrer Pfoten sind schwarz, ebenso wie ihre Nase und ihre Ballen. Ihre Krallen sind braun. Dasselbe Braun, das ihr Fell ohne die Flecken und Streifen hätte.
Ihr Kopf ist eher klein und unterstreicht ihr zierliches Erscheinungsbild. Auch ihr Gesicht wird von schwarzen Streifen auf hellem braunen Fell geziert. Leopardenfrosts Ohren sind recht groß und laufen nicht sehr spitz zu, eher rundlich. Ihre Augen, die die Kätzin auf dem Bild geschlossen hat, sind etwas schwieriger zu beschreiben. Sie scheinen von einem helleren Blau zu sein, in dem sich manches Meer färbt. Allerdings mischt sich auch grün in diese schöne Farbe, sodass ihre Augen an zwei Meere erinnern. Je nach Lichteinfall scheint der bläuliche oder der grünliche Teil durchdringender zu sein.



WHO THOU ART

VORLIEBEN:
+ Komplimente und Lob
+ Respekt
+ auch mal ihre Ruhe zu haben
+ erfolgreiche Jagden
+ Jaguarfang

ABNEIGUNGEN:
- Zweibeiner, Dachse, Füchse
- Verräter
- freche Schüler (wenn sie sie ärgern oder ihr nicht 'gehorchen')
- Misserfolg beim Jagen
- Respektlosigkeit

STÄRKEN:
+ Jagen
+ Selbstvertrauen
+ Wortgewandt
+ Clever
+ Taktik

SCHWÄCHEN:
- Eitelkeit
- Stolz
- nicht kritikfähig
- lässt sich manchmal von ihren Gefühlen mitreißen, kann aufbrausend sein
- handelt manchmal sehr impulsiv
- Jaguarfang

DER CHARAKTER:
Leopardenfrost ist eine sehr hochmütige, eitle und stolze Kätzin, die andere gerne fühlen lässt, wenn sie einen schlechten Tag hat. Sie zeigt den meisten die kalte Schulter und kommandiert sie gerne herum. Der einzige, der ihre weiche, sanfte und liebevolle Seite je zu Gesicht bekommen hat, ist ihr Bruder Jaguarfang.
Leopardenfrost liebt Komplimente und Lob. Findet man ihr gegenüber die richtigen Worte, ist sie einem wohl gesonnen und man hat nichts von ihr zu befürchten. Für den Moment zumindest ist sie ruhig und genießt die Worte ihres Gegenübers. Man kann ihr gar nicht zu viele Komplimente machen. Je mehr, desto lieber hat sie ihren Gesprächspartner und denkt darüber nach, ob sie ihn in den Kreis ihrer Freunde aufnehmen soll, der nicht so oft von ihr angezickt und herumkommandiert wird wie der Rest des Clans. Respekt steht bei ihr ebenfalls hoch oben bei ihren Vorlieben. Darauf legt Leopardenfrost großen Wert. Erfolgreiche Jagden gehören ebenfalls zu ihren Vorlieben. Hat sie einmal weniger Glück gehabt als sonst, lässt sie den nächstbesten ihre Laune spüren. Nur eine Person würde sie niemals anzicken oder anfauchen, womit wir bereits bei ihrer letzten Vorliebe wären. Diese ist etwas klassisches denn auch ihre große Liebe gehört zu Leopardenfrosts Vorlieben. Früher dachte sie, sie würde ihn bloß lieben, weil er ihr Bruder war doch mit der Zeit erkannte sie allerdings, dass sie wohl doch mehr als geschwisterliche Gefühle für ihn empfand. Und so ist Leopardenfrosts letzte Vorliebe ihre große Liebe ihr Bruder, Jaguarfang.
Als Kriegerin eines WaldClans hat Leopardenfrost eine fast natürliche Abneigung gegenüber Zweibeinern, Dachsen und Füchsen. Aber nicht nur wegen ihrer Abstammung, sondern auch allgemein mag sie weder Zweibeiner noch die beiden genannten Tiere. Allein wegen der Gefahr, die von ihnen ausgeht. Weiter geht's. Leopardenfrost sind eine große Abneigung von ihr. Ihnen gegenüber zeigt sie keine Gnade. Sie haben Glück, wenn sie bei einem Aufeinandertreffen mit ihr nur mit Wortduellen und Gefauche davon kommen. Gerne setzt sie bei derartigen Aufeinandertreffen auch mal ihre Krallen ein. Zudem mag Leopardenfrost keine frechen Schüler. Sie hasst es, wenn Schüler denken, dass sie alles besser wüssten und sich gegen sie auflehnen, wenn sie ihnen die Ehre zuteil werden lässt sie zu belehren. In solchen Situationen kann die Kriegerin auch mal sehr ungehalten werden. So etwas geht in ihren Augen gar nicht. Vor allem, weil Schüler in der Rangordnung unter ihr stehen. Womit wir wieder bei ihrer Vorliebe für Respekt wären. Sie ist der Meinung, dass Jüngere den Älteren Respekt entgegen bringen sollten. Was die Kriegerin auch vollkommen aus der Ruhe bringen kann, sind Misserfolge bei Jagden. Es macht sie wütend, wenn sie nicht dieselbe Anzahl an Beute ins Lager zurückbringt wie sie es normalerweise tut. Gerne lässt sie ihre Laune den nächst besten spüren. Wenn ihr nicht gerade Jaguarfang am nächsten steht, kann es übel ausgehen. Man kann sie durch Respektlosigkeit ebenfalls aus der Ruhe bringen aber das habe ich bereits im Zusammenhang mit den Schülern erklärt. Somit wären wir fertig mit ihren Vorlieben und Abneigungen. Aber wir sollten auch ihre Stärken und Schwächen beleuchten. Nobody's perfect, stimmts?
Eine ihrer großen Stärken ist das Jagen. Leopardenfrost ist eine geschickte Jägerin, die anfangs zwar Schwierigkeiten mit dieser Fähigkeit hatte, sie nun aber beherrscht. Doch auch an Selbstvertrauen mangelt es der Kriegerin nicht. Denn das ist ebenfalls eine ihrer großen Stärken. Leopardenfrost ist außerdem sehr wortgewandt und hat auf alles eine Antwort parat. Ob man nun die Antwort hören will oder nicht, interessiert die Kriegerin da herzlich wenig. Sie ist der Meinung, dass sich ihr Gegenüber glücklich schätzen darf, dass sie mit ihm redet. Dass Leopardenfrost sehr clever und gerissen ist, muss ich nicht erwähnen, denke ich. Da Taktik eine weitere ihrer Stärken ist, kann man sich schon irgendwie denken, dass sie dafür auch ein gewisses Maß an Intelligenz besitzen muss. Auch damit gibt sie gerne vor Schülern und anderen Kriegern an. Wie gesagt, der Einzige, der ihre Laune noch nie direkt abbekommen hat oder vor dem sie angibt, ist Jaguarfang.
Eine ihrer Schwächen ist Leopardenfrosts Eitelkeit. Ohne mehrmals geputztes Fell geht die Kriegerin gar nicht aus dem Kriegerbau oder allgemein aus dem Lager. Doppelt hält besser und eine doppelte Fellwäsche hat noch niemandem gescahdt. Das braucht seine Zeit, weshalb sie recht früh immer aufsteht, um sich in aller Ruhe ihrer Fellpflege hinzugeben. Ihr Stolz ist auch eine ihrer Schwächen. Verletzt man ihren Stolz, kann man froh sein, wenn man auch hier mit Wortduellen und Gefauche davon kommt. Im Extremfall schlägt sie demjenigen, der ihren Stolz angegriffen oder gar verletzt hat auf die Ohren oder die Schulter, im Clan natürlich mit eingezogenen Krallen, bei Kriegern anderer Clans können schon mal ihre Krallen aufblitzen. Sie versteckt die Tatsache, dass ihr Stolz verletzt wurde, hinter Aggression. Sie merkt es auch nicht, wenn man ihren Stolz verletzt. Automatisch wird Leopardenfrost aggressiv. Zudem ist die Kriegerin nicht kritikfähig. Auch das kann zum Verletzen ihres Stolzes fühlen. Dann geht sie automatisch wieder ins Aggressive über. Außerdem lässt sich die Kätzin manchmal zu schnell von ihren Gefühlen mitreißen. Auch wenn sie es zu unterdrücken versucht. Manchmal bricht es eben einfach aus ihr heraus. Sie kann in diesen Momenten sehr aufbrausend sein und ist schwer zu beruhigen. Leopardenfrost wurde schon oft gesagt, sie sei zu impulsiv. Das hat natürlich ihren Stolz verletzt und ihr wisst ja, was dann geschieht. Noch einmal werde ich das nicht erleutern müssen. Und last but not least, ihre letzte Schwäche ist wieder etwas sehr klassisches. Jaguarfang ist der einzige, der sie wirklich ernsthaft verletzen kann. Ihm zeigt sie ihre weiche, sanfte, liebevolle Seite. Er ist auch der einzige, der es erfolgreicht schafft sie in ihrer Wut und Aggression zu beruhigen. Auf ihn hört sie auch als einziges, keinen anderen würde sie so nah an sich heranlassen wie ihren Bruder.



MEMORIES OF THEE

DIE FAMILIE:
Ozelotsprung | Mutter | früher GewitterClan, jetzt Streunerin | lebt
Tiger | Vater | Streuner | lebt
Jaguarfang | Bruder, baldiger Gefährte | GewitterClan | lebt - von Glutstern

DIE VERGANGENHEIT:
Leopardenjunges wurde mit ihrem ein paar Momente älteren Bruder Jaguarjunges im GewitterClan geboren. Ihre Eltern waren die Kriegerin Ozelotsprung, die ebenfalls aus dem GewitterClan stammte, und der Streuner Tiger. Ihre Eltern verheimlichten ihre Beziehung nicht einmal. Es war im Clan bekannt, dass Ozelotsprung nicht selten aus dem Lager ging, um sich mit ihrem Gefährten zu treffen. Sprach man sie darauf an, antwortete sie ohne mit der Wimper zu zucken. Sie liebte ihren Gefährten sehr. Wieso sollte sie dann auch ihre Beziehung zu ihm verheimlichen? Auch er liebte sie, das zeigte er ihr jedes Mal, wenn sie bei ihm war. Auch seine Jungen waren ihm wichtig, auch das zeigte er ihnen bei jedem Treffen. Ozelotsprung spielte mit dem Gedanken, den Clan zu verlassen. Aber sie wollte ihre Jungen nicht allein lassen und sie auch ungern dazu zwingen ein Leben zu führen, das sie sich nicht ausgesucht haben. Wie gesagt, sie spielte nur mit dem Gedanken.
Leopardenjunges war wie jedes anderes Junges. Sie liebte ihren Vater, ihre Mutter und ganz besonders ihren Bruder. Gerne kuschelte sie sich in der Nacht an ihn und spielte am liebsten mit Jaguarjunges. Selten sah man sie mit anderen Jungen zusammen spielen, den meisten zeigte sie die kalte Schulter, wenn sie sie fragten, ob sie spielen wolle. Jaguarjunges konnte niemand übertreffe. So gesehen verbrachte Leopardenjunges eine normale Zeit als Junges, wirklich nichts besonderes. Auf die Treffen mit ihrem Vater freute sich das Junge immer sehr. Dennoch schien Ozelotsprung immer nachdenklicher zu werden. Mehr als vorher versank sie in Gedanken während ihre Jungen zusammen spielten. So bemerkte sie einmal nicht als Leopardenjunges sich an ihre Mutter heranschlich und auf ihren Rücken sprang. Erschrocken war Ozelotsprung aufgesprungen und hatte erst im Stehen bemerkt, dass es ihre Tochter gewesen war.
Im Alter von 6 Monden erhielt sie ihren Schülernamen. Es war einer der schönsten Tage für sie. Dennoch zeigte sie kaum Aufregung, sie empfing die Gratulationen nur mit stolz geschwellter Brust. Über die Glückwünsche ihrer Mutter freute sich Leopardenpfote aber am meisten. Bei ihr verzogen sich ihre Lippen sogar zu einem Lächeln. Wenn ihr Vater ihr auch gratuliert hätte, wäre sie noch glücklicher geworden aber man konnte nicht alles haben, nicht wahr? Als es Abend wurde, legte sie sich mit Jaguarpfote im Schülerbau recht früh hin. Morgen würde ihr Training beginnen, da sollten sie beide ausgeschlafen sein. Am nächsten Morgen wachte sie wie immer recht früh auf. Sorgfältig, fast penibel begann sie ihr Fell zu säubern bevor sie den Bau verließ. So sah sie auch wie ihre Mutter sich aus dem Lager schleichen wollte. Es war ungewöhnlich, dass sie am Morgen das Lager verlassen wollte, und so früh. Die Schülerin fragte die Kriegerin wo sie hingehen wollte. Die Antwort zog ihr fast die Beine unter dem Körper weg. Ozelotsprung erklärte ihr, dass sie den Clan verlassen würde. Tiger sei ihr wichtiger als ihr Leben als Kriegerin, sie wollte nicht mehr von ihm getrennt sein und ein Clanleben konnte er sich nicht vorstellen. Der Tag war für Leopardenpfote gelaufen. Sie lief in den Schülerbau zurück, wo sie sich weinend in die hinterste Ecke verzog. Jaguarpfote vermochte es, sie zu beruhigen. Schon damals merkte sie, dass sie mehr als nur geschwisterliche Gefühle entwickelte. Ab diesem Zeitpunkt wurde sie gefühlskalt, begann die anderen Schüler schrecklich zu behandeln. Sie ließ niemanden mehr an sich heran. Niemanden außer Jaguarpfote. Ihr Mentor bemerkte wie nah es ihr ging, dass ihre Mutter den Clan verlassen hatte. Das Training knüpfte er an das von Jaguarpfote, dessen Mentor scheinbar damit einverstanden war. Die beiden Schüler machten kaum etwas ohne den anderen. Auch das trug dazu bei, dass sich Leopardenpfotes Gefühle für ihren Bruder weiterentwickelten. Sie wurden intensiver, stärker. Und leidenschaftlicher. Nicht selten träumte sie von ihrem Bruder, kuschelte sich in der Nacht an ihn und wachte mit dem Kopf an seinem in der Früh auf. Aber das konnte nicht passieren. Sie konnte sich nicht in ihren Bruder verlieben, das war wider der Natur. Das konnte nicht sein und so versuchte sie es zu ignorieren. Aber sie hatte ihr Herz längst an ihn verloren. Dagegen konnte sie nichts mehr tun.
Die Monde vergingen und so erhielten sie einige Monde später ihre Kriegernamen. Wie gerne Leopardenfrost ihre Mutter und ihren Vater hier gehabt hätte aber beide waren Streuner. Dennoch war sie froh und glücklich, dass Jaguarfang bei ihr war. Und sie hatte endlich eingesehen, dass es mehr als nur Geschwisterliebe war. Aber sagen konnte sie es ihm nicht. Sie traute sich nicht. Was, wenn er sie zurückweisen würde, wenn er angewidert von ihr war, wenn er sie deshalb auch verlassen würde? Es gab noch mehr Gründe, die sie daran hinderten.
Dennoch platzte es irgendwann aus ihr heraus. Sie befanden sich auf der Jagd und Leopardenfrost setzte einem Eichhörnchen nach. Sie stolperte, als hätte jemand sie zum Stolpern gebracht, und fiel auf ihren Bruder, ihre Nasen berührten sich. Unfähig sich zu bewegen sah sie ihm in die Augen bevor ihr die drei Worte herausrutschten. "Ich liebe dich." Der Satz hing in der Luft. Eilig stieg sie von ihm herunter und entfernte sich einige Schritte. Wie hatte das nur passieren können? Was würde er tun? Sie konnte ihren Ohren nicht trauen als er ihre Gefühle erwiderte. Überglücklich drückte sie sich an ihren Bruder.
Als sie wieder im Lager waren, hatten sie beschlossen ihre Gefühle vorerst vor dem Clan zu verstecken. Dennoch überlegten sie darüber, Junge zu bekommen. Doch wie sollten sie es schaffen? Leopardenfrost liebte ihren Bruder über alles aber etwas hinderte sie daran sich von ihm schwängern zu lassen. Glutstern schien die Beziehung der beiden herausgefunden zu haben. Leopardenfrost kam eine Idee. Sie teilte Jaguarfang ihre Idee mit, der dieser zustimmte. Dann ging Leopardenfrost zu Glutstern. Es kostete sie Überwindung aber letztendlich schaffte sie es, ihm ihre Bitte entgegen zu bringen. Sie bat ihn darum mit ihr Junge zu zeugen, die sie mit Jaguarfang zusammen aufziehen würde. Wider ihrer Erwartung stimmte er zu. Leopardenfrost betete zum SternenClan, dass sie trächtig werden würde und diese Aktion nicht umsonst gewesen war. Und tatsächlich, der SternenClan schien ihr wohlgesonnen gewesen zu sein denn die Heilerin ihres Clans, Rauchblick, stellte fest, dass die Kriegerin trächtig war. Rauchblick stellte es vor wenigen Tagen fest. Nun überlegt Leopardenfrost, wann sie es Jaguarfang mitteilen soll. Lange wird es allerdings nicht mehr dauern bis sie es ihm mitteilen wird.


OTHER STUFF


Regeln gelesen?:
Ja

Präfix- und Namensliste:
Ja

Adoption:
bei unangekündigter Inaktivität verschwindet Leopardenfrost, bei Löschung stirbt sie


Aktion oder kostenlos?:
Sie kostet (10. Charakter, darunter 2 Freicharaktere wegen Aktion: Lang lebe Rabenstern!)



© Ruuze | 2017


_________________


Danke an Obsidianschrei für meine Distelpfote *-*


(c) by Mutherz

Meine Katzen
Tropenwind ♀ x Rauchblick ♀ x Distelpfote ♀ x Fallende Feder ♀ x Eulenkralle ♂ x Hirschsprung ♂ x Magnolienblüte ♀ x Himmelblick ♀ x Wisperschatten ♂ x Leopardenfrost ♀ x Funkenjunges ♂ x Buntgesicht ♀ x Marmorglanz ♀ x Federschweif ♀ x Fire ♀ x Tränensplitter ♀ x Bachjunges ♀ x Kohlenjunges ♂ x Sarafina ♀ x Nero ♂ x Juwelensplitter ♀
Nach oben Nach unten
Moderator
avatar

Tropenwind
Avatar-Quelle : (c) by Obsidianschrei
Anzahl der Beiträge : 416
Anmeldedatum : 25.03.17
Alter : 19

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Re: Leopardenfrost - GewitterClan   Di Apr 11, 2017 9:35 pm

Die junge Dame ist fertig und bereit zum Durchschauen. :D

_________________


Danke an Obsidianschrei für meine Distelpfote *-*


(c) by Mutherz

Meine Katzen
Tropenwind ♀ x Rauchblick ♀ x Distelpfote ♀ x Fallende Feder ♀ x Eulenkralle ♂ x Hirschsprung ♂ x Magnolienblüte ♀ x Himmelblick ♀ x Wisperschatten ♂ x Leopardenfrost ♀ x Funkenjunges ♂ x Buntgesicht ♀ x Marmorglanz ♀ x Federschweif ♀ x Fire ♀ x Tränensplitter ♀ x Bachjunges ♀ x Kohlenjunges ♂ x Sarafina ♀ x Nero ♂ x Juwelensplitter ♀
Nach oben Nach unten
Admin
avatar

Nebelblume
Avatar-Quelle : by Braunpelz
Anzahl der Beiträge : 1040
Anmeldedatum : 14.03.17
Alter : 19

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Re: Leopardenfrost - GewitterClan   Mi Apr 12, 2017 1:43 pm

ANGENOMMEN


100 Punkte werden dir von Glutstern abgezogen.

_________________


By Tone<3



by Kiesel<3
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Leopardenfrost - GewitterClan   

Nach oben Nach unten
 
Leopardenfrost - GewitterClan
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Wächter der Sterne :: Einstieg ins RPG :: Angenommen :: GewitterClan-