Die Wächter der Sterne
Herzlich Willkommen in unserem schönen Forum!
Das RPG hat begonnen und die Story ist ausgearbeitet.
Wir haben nun einen Gastaccount mit welchem ihr euch unser Forum vollständig anschauen könnt, bevor ihr euch einen eigenen Account zulegt.
Username: Wanderseele
Passwort: Gast2017


Die Sterne verblassen, der Krieg und die Zerstörung nahen. Auf welcher Seite stehst du?
 

Wenn dich die Module sehr stören, kannst du sie mit einem Klick auf den Button mit der Aufschrift "Module Aktivieren & Deaktivieren", über diesem Text hier, ausblenden.
Mit einem erneuten Klick auf den Button kannst du die Module wieder einblenden.
DATUM & UHRZEIT
Neueste Themen
» myWolves
So Okt 14, 2018 2:29 pm von Iolithsplitter

» Extrapunkte - Oktober
So Okt 14, 2018 1:19 pm von Braunpelz

» Vom Jungen zum Anführer
So Okt 07, 2018 9:44 am von Vela

» Donnerblut sucht..
Mi Okt 03, 2018 2:00 pm von Iolithsplitter

» Wildbach | fertig
Mi Okt 03, 2018 1:07 pm von Iolithsplitter

» Gut vs. Böse
Mi Okt 03, 2018 11:10 am von Vela

» 2. Anführer im WellenClan
Di Okt 02, 2018 9:10 pm von Nebelblume

» 2. Anführer im GewitterClan
Di Okt 02, 2018 9:08 pm von Nebelblume

» Streunerbande (suche)
Di Okt 02, 2018 7:41 pm von Nebelblume

HIERARCHIEN

DUNSTCLAN

Anführer
Rabenstern ♂
2. Anführer
Legendenschrei ♂
Heiler
///
Heilerschüler
Tarantelpfote ♂
Auserwählte Katze der Sterne
Rotpfote ♂
Auserwählte Katze der Finsternis
Kältepfote ♀


DÜSTERCLAN

Anführer
Moosstern ♀
2. Anführer
Natternbiss ♂
Heilerin
Salbeiblatt ♀
Heilerschüler
///
Auserwählte Katze der Sterne
Distelpfote ♀
Auserwählte Katze der Finsternis
///


GEWITTERCLAN

Anführer
Glutstern ♂
2. Anführer
Gesucht!
Heiler
Rauchblick ♀
Heilerschüler
Erzpfote ♂
Auserwählte Katze der Sterne
Fuchspfote ♀
Auserwählte Katze der Finsternis
///


WELLENCLAN

Anführer
Flüsterstern ♂
2. Anführer
Gesucht!
Heiler
Sternenlicht ♀
Heilerschüler
Knospenpfote ♀
Auserwählte Katze der Sterne
Aschenpfote ♀
Auserwählte Katze der Finsternis
Qualmpfote ♂


STAMM DES WÜTENDEN STURMS

Seher
Sonne, die am
Himmel thront ♀

Weiser
Puma, der über
Berge herrscht ♂

Geistsprecher
Geist, der ewig währt ♂
Zukünftiger Geistersprecher
Regen, der im Dunkeln fällt ♀

♥ Lieblingskatze ♥
Die Lieblingskatze unseres RPG's der Monate
N O V E M B E R /
D E Z E M B E R

ist:
Liebespaar des Monats ♥
Zitate des Monats
M A I
„Ich weiß jetzt endlich, warum sie dich Spatzenjunges genannt haben. Um sich bei einem solchen Wetter draußen aufzuhalten, muss man schon wirklich ein Spatzenhirn besitzen“
- Kronenjunges

„Ich und Geisterpfote werden nun die Lektion: Wie helfe ich bei einer Geburt inmitten eines Unwetters, hinter uns bringen.“
- Salbeiblatt
Umfrage
Was für eine Art Buch lest ihr zur Zeit?
Fantasy
43%
 43% [ 10 ]
Roman
17%
 17% [ 4 ]
Krimi/Thriller
0%
 0% [ 0 ]
Science Fiction
0%
 0% [ 0 ]
Horror
9%
 9% [ 2 ]
Fachliteratur
13%
 13% [ 3 ]
Anderes
13%
 13% [ 3 ]
Nichts
4%
 4% [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 23
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Vela
 
Regentänzerin
 
Iolithsplitter
 
Nebelblume
 
Braunpelz
 
Kat'z
 
Nadelpfote
 
Herz
 
Glitzersee
 

Teilen | 
 

 Dunstohr ehem. Dusty | ♂

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Junger Krieger
avatar

Stern
Avatar : © Puma
Anzahl der Beiträge : 335
Anmeldedatum : 01.07.17
Alter : 18

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Dunstohr ehem. Dusty | ♂    Mo Jul 31, 2017 3:13 am



Dunstohr/Dusty

USERNAME:
Mein Name lautet Seewolke.
GESCHLECHT:
Dunstohr gehört dem männlichen Geschlecht an.
ALTER:
Er ist sechs Jahre alt, also ist er bereits 72 Monde alt.
CLAN:
Er gehört mittlerweile dem DunstClan an.
RANG:
Man bezeichnet ihn als einen Krieger.



THINE REFLECTION

DAS AUSSEHEN:
Dunstohr hat für einen Kater eine ordentliche Größe. Er ist größer, als die meisten Katzen in seinem Clan. Größe ist für eine DunstClan-Katze so oder so unüblich, doch ist Dunstohr ja auch keine gebürtige DunstClan-Katze. Er ist eine reinrassige Siamkatze, aber dazu später mehr.
Abgesehen von seiner Rasse, ist er im Besitz von vielen  Muskeln, die seinen Körper zieren. Auch heute nach so vielen Monden trainiert er selbst auch immer wieder und ist körperlich aktiv, damit er diese beibehält, die er sich im Schüleralter langsam aufgebaut hat. Die Schulterhöhe beträgt um die 42cm und er wiegt ungefähr 5kg. Da der Kater von der Katzenrasse der Siamkatze etwas hat, hat sein Fell eine Pointierung und wie es für Siamkatzen üblich ist typisch blaue Augen. Die Beine sind recht lang, was für Siamkatzen auch üblich ist. Daher ist Dunstohr auch ein guter Schwimmer. Jedoch sind seine Hinterbeine länger, als die Vorderbeine, daher kann er gut hoch und weit springen. Seine Pfoten sind ovalförmig. Außerdem hat er einen langen Schweif, der länger als bei anderen Katzen ist und in einer Spitze zulaufend, wobei sein Fell am Schweif etwas absteht und sein Schweif nicht so dünn ist, wie es für eine Siamkatze normal ist. Sein Kopf ist eher rund geformt.
Sein Fell ist kurz, liegt eng an, an den meisten Stellen und ist besonders weich. Unterwolle hat Dunstohr kaum, weshalb er in der Blattleere öfters mal friert. Wie im Text schon erwähnt, ist sein Fell pointiert. Das heißt, dass seine Grundfarbe ein dunkles, in braun übergehendes weiß ist und er an bestimmten Stellen, wie Kopf, Pfoten und Schweif dunkelres Fell hat. So ist sein Kopf fast komplett schwarz. Über den Ohren, dort ist es etwas braun und zwischen den Augen gibt es einen weißen Fleck. Unter seiner Nase ist ebenfalls ein hellerer, brauner Punkt, der aber kaum auffällt. Das Fell in seinen Ohren ist weiß, sowie seine langen Schnurrhaare. Sein Schweif ist schwarz, bis auf die Schwanzspitze, diese ist weiß. Seine Tatzen sind alle weiß, doch darüber sind seine Beinchen noch schwarz-braun. Der Rest seines Körpers ist größtenteils weiß. Hier und da gibt es ein paar hellbraune Stellen.



WHO THOU ART

VORLIEBEN:
- seine Familie
- der Nachthimmel
- Sonnenstrahlen und Wärme
- respektiert werden

ABNEIGUNGEN:
- Schwäche zeigen
- unnötiges Blut vergießen
- ungepflegtes Fell
- Rabenstern

STÄRKEN:
- Selbstbeherrschung [ruhig, selbstsicher]
- sehr ausdauernd, unberechenbar
- besonders stark, viel Muskelkraft

SCHWÄCHEN:
- seine Familie
- Misstrauisch
- Klettern, Balancieren

DER CHARAKTER:
Im Grunde kann man Dunstohr als einen kühlen und ruhigen Charakter bezeichnen, wenn man nur ganz grob alles umzeichnen möchte. Doch es gibt so viel mehr, was ihn ausmacht. Seine liebevolle, gelassene Art. Die Art, wie er gegenüber Clanlosen ist. Wie er ist, wenn er unter seinen Liebsten ist. All das zeichnet seinen Charakter auch aus.
Im Clan ist er zu den meisten Katzen nett, wenn man ihn kennt, denn sein Erscheinungsbild wirkt keinesfalls so. Vor seinem Anführer und dem Heiler zeigt er Respekt, wie er es für richtig hält und pflegt einen guten Kontakt, wobei es bei Rabenstern nicht der Fall ist. Vor allem zu Jungen ist der Kater freundlich, doch kann er auf die kleinen Gestalten finster wirken, wie er es in der Vergangenheit schon ein paar Mal festgestellt hat. Woran das liegt? Dunstohr ist kein Kater der großen Gefühle. Er zeigt seine Gefühle seltener als andere mit Mimik oder Gestik. So kommt er oft als sehr kühler, gefühlskalter Kater rüber bei manchen Katzen, wie er selbst den Eindruck hat, doch das findet er nicht schlimm. Im Gegenteil.
In großen Gruppen und Diskussionen ist er lieber der Zuhörer, als der Sprecher und hört genau zu, doch wenn er seine Meinung äußern möchte oder ähnliches kann sich der Spieß ganz schnell umdrehen. Ob er schlau ist? Ja, er ist intelligent. Im Übrigen ist noch zu sagen, dass er ein sehr ausgeprägtes Sozialverhalten hat, doch was Katzen, Streuner und Hauskätzchen, angeht, kann er ganz anders sein. Abweisend und kalt. Hauskätzchen schenkt er keine Beachtung, wenn sie seine Interesse nicht wecken, denn diese hält er für dumm und sieht diese nicht als richtige Katzen an, sondern als ein Spielzeug für die Menschen, obwohl er selbst mal eins war.
 



MEMORIES OF THEE

DIE FAMILIE:
Viva | Mutter | Hauskätzchen | verstorben
Xaver | Vater | Hauskatze | verstorben
Romeo | Bruder | Hauskatze | lebt
Eros | Bruder | Hauskatze | lebt
Apollo | Bruder | Hauskatze | lebt
Lichtriss, ehm. ? | Schwester | DunstClan ehem. Hauskätzchen | lebt? Folgt je nachdem ob @Onyxrose sie spielen will :3
Lucy | Ex-Gefährtin | Hauskätzchen | lebt
Sarafina | Tochter | Hauskätzchen | lebt @Tropenwind
Serina | Tochter| Hauskätzchen | lebt
Darius | Sohn| Hauskatze | lebt
Nala | Tochter | Hauskätzchen | lebt @Seewolke
Jake | Sohn | Hauskatze | verstorben

Finsterfauchen | Gefährtin | DunstClan | lebt @Nebelblume
Schwarzgeist | Sohn | DunstClan | lebt @Schwarzgeist
Bachjunges | Enkelin | DunstClan | lebt @Tropenwind


DIE VERGANGENHEIT:
0 bis 6 Monate: Dusty wurde als reinrassige Katze Siamkatze in eine Familie von Menschen geboren, die siamesische Katzen züchtete. Er kam mit mehreren Geschwistern zur Welt und verbrachte die ersten paar Monate mit ihnen, ehe seine Brüder von fremden Menschen geholt wurden. Nur er und seine Schwester verblieben bei den Züchtern. Mit ungefähr 3 Monaten beeindruckte ihn der Garten und der Wald,
der sich dahinter erstreckte, immer mehr. Als er es dann satt hatte, wie ein Spielzeug von den jüngeren Menschen der Züchter behandelt zu werden, verschwand er, in den Wald und verließ seine Eltern. Seine Schwester begleitete ihn und so fanden beide zum DunstClan und wurden dort unter Bärensterns Führung zu Schülern des Clans ernannt.
6 bis 12 Monate: Seine Schülerzeit verlief schnell mit Zweiglicht als Mentorin. Sie war gutmütig und lehrte dem Kater auch nicht so kaltherzig zu sein, denn dadurch das er keine reinblütige DunstClan-Katze war, hatte er es manchmal schwerer und versperrte sich gegenüber Katzen seines Clans eine lange Zeit hinter einer eiskalten Mimik und Gestik. Zweiglichts positive Eigenschaft kam während dieser Zeit gut zum Vorschein, denn sie war geduldig mit ihm und hoffnungsvoll. Das tat Dunstpfote damals sehr gut. Er öffnete sich langsam gegenüber den Katzen, die er mochte und legte seine kaltherzige Seite gegenüber diesen Katzen beiseite. So wurde Dunstpfote dann mit 12 Monden zu Dunstohr und hatte eine Katze mehr in sein Herz geschlossen, nämlich Zweiglicht.
12 bis 42 Monde: Dunstohr machte seinen Rang als Krieger alle Ehre, in dem er dem Clan diente, so gut er nur konnte.
Doch mit ungefähr 40 Monden, also etwas mehr als drei Jahren, kamen die Gedanken an seine Familie immer häufiger auf. Er dachte an seine Brüder und vor allem an seine Eltern, die noch bei den ekelhaften Zweibeinern lebten. Schon mit ungefähr 24 Monden, also zwei Jahren, hatte er sich gewagt zu seinem ehemaligen Zuhause, dem Zweibeiner Nest, zurückzukehren, doch als er dort war, war niemand anzutreffen und er verdrängte die Gedanken eine lange Zeit. Während dieser Zeit lernte er Finsterfauchen besser kennen und zeugte mit ihr ein Junges, wovon er jedoch nichts wusste, da er kurz darauf von Zweibeinern eingefangen wurde.
42 bis 46 Monde: Mit 42 Monden hielt er die Gedanken an seine Familie nicht mehr aus. Er wollte ihm von seinem Glück mit seiner Gefährtin im DunstClan erzählen und von allem was bislang passiert war und schaute voller Neugier nochmal vorbei - wobei er von Zweibeinern gefangen wurde und zurück, durch einen eingepflanzten Chip in seiner Flanke (der bei der Untersuchung gescannt wurde und man seine Besitzer zurückverfolgen konnte) zu den Züchtern und seinen Eltern gebracht wurde.
46 bis 49 Monate: Die Züchter waren älter geworden und auch die zweibeinigen Kinder der Züchter. Sein Vater war kastriert worden und seine Mutter war in einem schlechten Zustand. Er erzählte seinen Eltern von seinem neuen Leben, doch diese konnten nicht verstehen, wieso er über diese Art zu Leben so froh war. Eine neue Katze, Lucy, war dann wenige Tage später im Haus und schien die beiden erwachsenen Zweibeiner mehr zu interessieren, als Viva und Xaver. Sie pflegten die Kätzin gut, während sie Dunstohr, nun wieder Dusty genannt, schöne Augen machte. Dunstohr verneinte sie einen Monat lang, da er nur Finsterfauchen als Gefährtin wollte, doch seine Eltern redeten ihm ein, dass er schneller raus sei, wenn er sich anpassen würde und mit ihr Jungen zeugen würde. Und so kam es dazu, dass Lucy nach kurzer Zeit schwanger von ihm wurde. Sie trug viele Jungen aus, während es seiner Mutter immer schlechter ging und die Zweibeiner sie dann eines Tages packten und weg fuhren. Sein Vater erzählte Dunstohr, dass dieses Szenario auch mit seiner Großmutter passierte und sie danach leblos in einer Box zurück gebracht und vergraben wurde. Dunstohr wollte nicht glauben, dass sie sowas machen würden, auch wenn er mittlerweile schon eine große Abneigung gegen sie hegte, allein schon deshalb da sie ihm seine Freiheit geraubt hatten. Doch so geschah es. Viva wurde eingeschläfert und im Garten vergraben. Die Jungen von ihm und Lucy waren nun etwas mehr als zwei Monate alt und Dunstohr konnte nicht anders, als sie nun zu verlassen. Er musste zurück in seinen Clan.
49 bis 72 Monde: Dunstohr war zuerst überwältigt von der Lage, denn plötzlich hatte er auch in seinem Clan einen Sohn - mit Finsterfauchen. Er vertraute ihr das an, was passiert war, sowie seinem Anführer Bärenstern und seiner ehemaligen Mentorin Zweiglicht. Sie akzeptieren es und redeten nicht weiter darüber, doch andere Katzen nahmen sein plötzliches verschwinden und auftauchen nicht so locker an, hielten es für merkwürdig, wobei seine Hauskätzchen-Herkunft nicht bekannt war.
Während diesen vielen Monden wagte er sich kein zweites Mal in die Menge der Zweibeiner, doch stets immer wieder in die Nähe des Nests der Zweibeiner, in dem er gelebt hatte. Er hörte von anderen Hauskatzen, dass sein Vater mittlerweile verstorben sei und so suchte er nur noch ab und zu in der Gegend nach seinen Jungen, die er mit Lucy gezeugt hatte.
Gegen Rabenstern hegt er eine Abneigung, da er seinen eigenen Vater, Bärenstern, getötet hatte, mit dem Dunstohr sich gut verstanden hatte. Mit seiner Schwester und seiner ehemaligen Mentorin versucht er immer noch ein gutes Verhältnis zu pflegen.
Mehr Ereignisse passierten nicht, die erwähnenswert wären.


OTHER STUFF


Regeln gelesen?:
Gelesen und akzeptiert.

Präfix- und Namensliste:
Präfix noch nicht vergeben, somit der Name auch nicht.

Adoption:
Darf in die Adoption oder verschwindet wieder.

Aktion oder kostenlos?:
Mein sechster Charakter, somit 100 Punkte teuer.

Wichtig:
Seine Hauskätzchen Abstammung ist im Clan nicht bekannt!


© Ruuze | 2017

Nach oben Nach unten
Admin
avatar

Flut
Avatar :
Anzahl der Beiträge : 503
Anmeldedatum : 14.03.17
Alter : 62
Ort : Azeroth

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Re: Dunstohr ehem. Dusty | ♂    Mo Jul 31, 2017 11:15 am


_________________

World so dark
Finger on the trigger
Lost sight of the man in the mirror
Following a heart of a sinner
I'm fallin' I'm fallin' I'm fallin'
I’ve lost my way
Nach oben Nach unten
 
Dunstohr ehem. Dusty | ♂
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Wächter der Sterne :: Einstieg ins RPG :: Angenommen :: DunstClan-