Die Wächter der Sterne
Herzlich Willkommen in unserem schönen Forum!
Das RPG hat begonnen und die Story ist ausgearbeitet.
Wir haben nun einen Gastaccount mit welchem ihr euch unser Forum vollständig anschauen könnt, bevor ihr euch einen eigenen Account zulegt.
Username: Wanderseele
Passwort: Gast2017


Die Sterne verblassen, der Krieg und die Zerstörung nahen. Auf welcher Seite stehst du?

 

Wenn dich die Module sehr stören, kannst du sie mit einem Klick auf den Button mit der Aufschrift "Module Aktivieren & Deaktivieren", über diesem Text hier, ausblenden.
Mit einem erneuten Klick auf den Button kannst du die Module wieder einblenden.
DATUM & UHRZEIT
Die neuesten Themen
» Finkenfeder
Gestern um 21:42 von Nebelblume

» Alsatian
Gestern um 20:08 von Nebelblume

» Reservierte Namen
Gestern um 14:10 von Tropenwind

» » eine Neyva nähert sich «
Mo 11 Dez 2017 - 20:20 von Glutstern

» Freaky stellt sich vor
Mo 11 Dez 2017 - 20:17 von Glutstern

» Extrapunkte - Dezember
Mo 11 Dez 2017 - 19:47 von Rauchfeder

» Special Wanted
Mo 11 Dez 2017 - 17:22 von Fangpfote

» Postingpartner-Gesuche
Mo 11 Dez 2017 - 17:20 von Fangpfote

» Auserwählte und Besucher
Mo 11 Dez 2017 - 16:58 von Nebelblume

HIERARCHIEN

DUNSTCLAN

Anführer
Rabenstern ♂
2. Anführer
Pirschtatze ♂
Heiler
Wächtertanz ♂
Heilerschüler
Tarantelpfote ♂
Auserwählte Katze der Sterne
Gesucht!
Auserwählte Katze der Finsternis
Kältepfote ♀


DÜSTERCLAN

Anführer
Moosstern ♀
2. Anführer
Natternbiss ♂
Heilerin
Salbeiblatt ♀
Heilerschüler
Geisterpfote ♂
Auserwählte Katze der Sterne
Distelpfote ♀
Auserwählte Katze der Finsternis
Giftpfote ♂


GEWITTERCLAN

Anführer
Glutstern ♂
2. Anführer
Mondschatten ♂
Heiler
Rauchblick ♀
Heilerschüler
Erzpfote ♂
Auserwählte Katze der Sterne
Fuchspfote ♀
Auserwählte Katze der Finsternis
Gesucht!


WELLENCLAN

Anführer
Flüsterstern ♂
2. Anführer
reserviert!
Heiler
Sternenlicht ♀
Heilerschüler
Knospenpfote ♀
Auserwählte Katze der Sterne
Rußpfote ♂
Auserwählte Katze der Finsternis
Blitzpfote ♂
♥ Lieblingskatze ♥
Die Lieblingskatze unseres RPG's der Monate
A U G U S T /
S E P T E M B E R
ist:
Liebespaar des Monats ♥
A U G U S T /
S E P T E M B E R

WISPERSCHATTEN & OZELOTPFOTE

SCHWARZSEELE & MORGENPFOTE

Zitate des Monats
J U L I
„Ich weiß jetzt endlich, warum sie dich Spatzenjunges genannt haben. Um sich bei einem solchen Wetter draußen aufzuhalten, muss man schon wirklich ein Spatzenhirn besitzen“
- Kronenjunges

„Ich und Geisterpfote werden nun die Lektion: Wie helfe ich bei einer Geburt inmitten eines Unwetters, hinter uns bringen.“
- Salbeiblatt
Umfrage
Welche Fähigkeit hättet ihr am Liebsten?
Fliegen
45%
 45% [ 13 ]
Unsichtbarkeit
24%
 24% [ 7 ]
Gedanken lesen
31%
 31% [ 9 ]
Stimmen insgesamt : 29
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Rauchfeder
 
Tropenwind
 
Nebelblume
 
Fangpfote
 
Glutstern
 
Mei
 
Drachenfeuer
 
Pirschtatze
 
Seewolke
 
Finkenfeder
 

Teilen | 
 

 Juwelensplitter ♀

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Moderator
avatar

Tropenwind
Avatar-Quelle : (c) by Obsidianschrei
Anzahl der Beiträge : 470
Anmeldedatum : 25.03.17
Alter : 19

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Juwelensplitter ♀   So 3 Sep 2017 - 0:26

Juwelensplitter
~ Eifersucht entsteht aus der Angst ersetzbar zu sein ~Username
Tropenwind
Alter
42 Monde
Geschlecht
Weiblich ♀
Clan
DüsterClan
Rang
Kriegerin


~ THINE REFLECTION ~
Statur
schlank, elegant
Augenfarbe
grau-blau
Fellfarbe
weiß
Fellstruktur
dünn, kurz
Fellmuster
braune Flecken
Besonderes
Augen & Fellmuster

Allgemeines Aussehen Juwelensplitter ist eine hübsche Kätzin von normaler Statur. Weder zu groß noch zu klein. Genau im Durchschnitt. Die Kriegerin ist schlank und bewegt sich stets voller Eleganz, in fließenden Bewegungen, setzt ihre Samtpfoten lautlos auf. Auch ihr Schweif ist normal lang, passend zu ihren Proportionen. Juwelensplitters Grundfell, wenn man es so nenne will, ist weiß. Auch ihr Schweif ist weiß, besitzt allerdings mehrere kleine, hellbraune Flecken. Die Schwanzspitze der Kriegerin ist ebenfalls hellbraun. Auch auf ihrem restlichen Körper befinden sich immer wieder hellbraune Flecken. Ihr Bauch allerdings ist vollständig weiß. Ohne Fellmuster. Ihre kräftigen Beine besitzen ebenfalls diese Flecken, die auch ihren restlichen Körper immer wieder bedecken. Ihre kräftigen Beine münden in zierlichen Pfoten, die ihr Ziel allerdings nie verfehlen. Weder im Kampf noch während der Jagd. Ihre Pfoten besitzen keine Flecken. Sie sind vollständig weiß, so wie auch ihr Bauchfell. Auch ihr Brustfell ist frei von den hellbraunen Flecken. Die Gegend um ihr Maul und ihre Nase herum ist vollständig mit weißem Fell bedeckt. Ihre Nase besitzt denselben rosafarbenen Ton wie auch ihre Pfotenballen. Ihre Schnurrhaare sind ebenfalls weiß und recht lang. Der Nasenrücken der schönen Kriegerin ist breit und wird von weißem Fell geziert. Erst oberhalb ihres - von uns aus gesehen - rechten Auges finden wir erneut einen von ihren braunen Flecken. Er reicht bis zum rechten Ohr, das an der Wurzel einen schwarzen Fleck aufweist. Die Spitze auf der Hinterseites ihres Ohres besitzt einen golden wirkenden Fleck. Es wirkt als wäre ihre rechte Ohrspitze von schwarzem Fell umrandet. Auch ihr linkes Ohr besitzt einen schwarzen Fleck auf seiner Rückseite, der in einen golden wirkenden Fleck übergeht. Anschließend wird ihre Ohrspitze von einem schmalen Streifen schwarzen Fells umrandet. Das dünne Fell auf der Innenseite ihrer Ohren ist weiß und macht es schwer die Farbe ihrer Ohreninnenseite zu bestimmen. Doch man kann davon ausgehen, dass es ein dunklerer Farbton ist als der, der ihre Nase und ihre Ballen aufweisen. Nun kommen wir zu ihren Augen, auf die Juwelensplitter äußerst stolz ist. Denn ihre Augen sind recht groß und rundlich. Außerdem weisen sie eine Mischung aus den Augenfarben ihrer Eltern, Taubiss und Splitterschrei, auf. Taubiss hatte blaue Augen, Splitterschrei graue. Juwelensplitter besitzt grau-blaue Augen, die recht intensiv wirken. Mit ihnen starrt sie Katzen nieder, denen gegenüber sie eine Abneigung empfindet. Sie fixiert die Katzen, die ihr unangenehm auffallen, mit ihren grau-blauen Augen, lässt sie nicht mehr aus ihrem Blick, starrt sie geradezu nieder. Niemals würde sie einem Blickduell aus dem Weg gehen. Nein. Sie geht als Siegerin aus diesem Duell heraus. Denn das ist ihre Spezialität. Als ob sie aufgeben würde. Als ob sie verlieren würde!

~ WHO THOU ART ~
Persönlichkeit Eines gleich vorneweg. Man denkt vielleicht durch ihr zickiges, biestiges Verhalten, merkt sie manche Dinge nicht. Doch da liegt man vollkommen falsch. Die Kriegerin ist mit hoher Intelligenz gesegnet worden. Dies führte dazu, dass sie recht schnell gelernt hat, die Worte der Katzen, die sie nicht mochte und mit denen sie sich angelegt hat, so zu verdrehen, dass sie als Siegerin und ohne Strafe aus einer Auseinandersetzung herausgekommen war. Zudem hat Juwelensplitter auch recht schnell gelernt ihre Reize einzusetzen. So wusste sie beispielsweise genau wie sie ihre Eltern hatte ansehen müssen, dass sie die Brüder der Kriegerin bestraften, die absolut unschuldig an den meisten Situationen waren. Auch heute noch beherrscht sie dieses System. Sie hat es sogar noch perfektioniert. Außerdem muss man Juwelensplitter wirklich ihre Höflichkeit zugute halten. Man mag sie als Biest bezeichnen können doch ihre Höflichkeit hat die Kriegerin stets beibehalten. Ihre Freunde, die sie wirklich mag und in ihr Herz geschlossen hat, behandelt sie mit Respekt. Ebenso wie höher gestellte Katzen wie Moosstern, Natternbiss, Salbeiblatt und Geisterpfote. All diese Katzen behandelt Juwelensplitter - man mag es wirklich kaum glauben - mit Respekt, Höflichkeit und sogar Freundlichkeit. Ehrliche Freundlichkeit. Kaum zu glauben, nicht wahr? Zudem sollte man noch erwähnen, dass Juwelensplitter eine gute Jägerin und Kämpferin ist. Sie würde keine Scheu davor zeigen ihrem Gegenüber auch mal auf die Ohren zu schlagen, wenn sie der Ansicht ist, dass er es verdient hat. Doch das würde ihrem gerissenen, sogar etwas hinterhältigen Charakter widersprechen. Also stellt sie es so an, dass sie ihren Gegenüber dazu provoziert, dass er sich ihr gefährlich nähert oder sie sogar angreift. Diese Stichelei verwendet sie so, dass es keiner mitbekommt. Sie spricht leiser, wirkt dadurch noch provokanter, und achtet darauf, dass niemand anderes wirklich hört was sie gerade gesagt hat. Wenn sie angegriffen wird, kann sie sagen, dass sie sich verteidigt hat. Gehässig lächelt sie denjenigen an, der die Strafe an ihrer Stelle bekommt. Auch verfehlen ihre Pfoten und Krallen in Kämpfen oder während der Jagd nie ihr Ziel. Im Kampf nur äußerst selten.
Da allerdings nicht jeder nur positive Eigenschaften hat, sollten wir auch ihre negativen Eigenschaften beleuchten nicht wahr?
Das Offensichtliche zuerst. Juwelensplitter ist äußerst besitzergreifend, was auch ein wenig mit ihrer Vergangenheit zusammenhängt. Die Ereignisse in ihrer Vergangenheit prägten damals auch ihren Charakter, den sie nun zur Schau trägt. Auch wird die Kriegerin schnell eifersüchtig. Sie markiert ihr Revier recht schnell, zeigt dem Eindringling sofort, wenn sie es bemerkt, die Grenzen auf. Sie starrt ihn nieder, ein Blickduell hat sie noch nie verloren und wird es vermutlich auch nie. Auch verbreitet Juwelensplitter gerne Gerüchte, lästert äußerst gerne über diejenigen, die unerlaubt ihr Revier betreten haben. Und dabei ist hauptsächlich ihr Gefährte, Graniteis, gemeint. Kommt ihm jemand zu nahe oder flirtet gar mit ihm, kann man beobachten wie sich ihre Haltung verändert. Sie legt ihre Ohren leicht an, ihr Schweif peitscht hin und her, ein leises Knurren entkommt ihrer Kehle und ihre Augen verengen sich zu Schlitzen. Nach einigen Herzschlägen kehrt sie zu ihrer normalen, stolzen Haltung zurück. Doch ihre Augen haben einen neuen Feind im Visier, den sie gnadenlos aus ihrem Revier vertreiben wird. Nun sagte ich bereits, dass ihre Haltung stolz erscheint. Das ist sie in der Tat. Denn Juwelensplitter ist recht eingebildet. Zusätzlich ist sie auch sehr stolz auf ihren Namen. Denn Juwelen scheinen etwas wertvolles zu sein, zumindest wenn man den Geschichten der Ältesten glaubt. Auch diese schätzt sie im Übrigen sehr. Dadurch trägt sie ihren Namen mit zusätzlichem Stolz, der sie dazu veranlasst ihren Kopf noch höher zu tragen als sie es sowieso schon die ganze Zeit tat. Auch kann Juwelensplitter ihr Temperament schwer zügeln, wie ihr sicher bereits bemerkt habt. In den meisten Fällen will sie das sogar gar nicht. Wenn Graniteis sie allerdings darum bitten würde, würde sie es versuchen. Ihm zuliebe. Doch normalerweise versucht sie nicht einmal ihr Temperament im Zaum zu halten. An dieser Stelle sollte ich noch erwähnen, dass Juwelensplitter Respektlosigkeit verabscheut.
Charaktereigenschaften + Redegewandtheit + Höflichkeit + hohe Intelligenz + gute Jägerin & Kämpferin + weiß ihre Reize einzusetzen
- hasst Respektlosigkeit - sehr besitzergreifend - wird schnell eifersüchtig - kann oftmals ihr Temperament nicht zügeln - eitel & eingebildet
Stärken
+ Höflichkeit
+ Redegewandtheit
+ hohe Intelligenz
+ gute Kämpferin
+ gute Jägerin
Schwächen
- sehr besitzergreifend
- wird schnell eifersüchtig
- ihr Temperament zügeln
- eitel, eingebildet
- nicht viel Körperkraft

Vorlieben
+ im Mittelpunkt zu stehen
+ wenn ihre Pläne aufgehen
+ Komplimente, umschmeichelt zu werden
+ als Siegerin aus Kämpfen hervorzugehen
Abneigungen
- wenn etwas nicht nach ihrem Kopf läuft
- als Verliererin aus Kämpfen hervorzugehen
- Respektlosigkeit
- zu viel Hitze bzw. Kälte (muss genau passen)


~ WO THOU FAMILY ~
Mutter
Taubiss
weiße Katze mit grauen Augen
lebt
fiktiv
Vater
Splitterschrei
brauner Kater mit hellen, blauen Augen
lebt
fiktiv
Bruder
Falkenschrei
brauner Kater mit blauen Augen
lebt
fiktiv
Bruder
Steinbiss
weißer Kater mit grau-blauen Augen
lebt
fiktiv
Gefährte
Graniteis
weißer Kater mit blass grünen Augen
lebt
@Glutstern
Jungen
Name
Aussehen
Verbleib
Spieler
ehemalige Beste Freundin

Buchenfell
graue Katze mit bernsteinfarbenen Augen
lebt
fiktiv
Bester Freund (Lästerbruder)
Yamskralle
Aussehen
lebt
@Mutherz
Bester Freund (Lästerbruder)
Quellfluss
Aussehen
lebt
@Mutherz
Feind

Name
Aussehen
lebt
@Nebelblume


~ MEMORIES OF THEE ~
Vergangenheit Juwelenjunges wurde als einzige Tochter von Taubiss und Splitterschrei im DüsterClan geboren. Ihre Brüder wurden auf die Namen Falkenjunges und Steinjunges getauft. Schon früh lernte Juwelenjunges wie sie im Streitfall ihre Eltern von einer Strafe abbringen konnte. Ein unschuldiger Blick, das kleine Köpfchen an Mamas Wange reiben, leises Schnurren, erneut ein unschuldiger Blick und schon hatte sie ihre Eltern in der Tasche. Und wer bekam an ihrer Stelle die Strafen ab? Natürlich Falkenjunges und Steinjunges. Die beiden straften ihre Schwester mit bösen Blicken, sie hingegen schenkte ihnen einen unschuldigen Blick bevor sie ihnen ein gehässiges Lächeln zuwarf. Schnell entwickelte sie sich zum Liebling ihrer Eltern, ihre Brüder hingegen begannen eine tiefe Abneigung gegen ihre Schwester zu entwickeln.
Gemeinsam wurden die drei Jungen zu Schülern ernannt. Und wer bekam die meiste Anerkennung? Natürlich Juwelenpfote. Falkenpfote und Steinpfote bedachten Juwelenpfote mit eifersüchtigen und verärgerten Blicken. Natürlich gratulierten ihre Eltern den beiden Katern ebenfalls. Jedoch standen sie viel länger bei ihrer einzigen Tochter als bei ihren beiden Söhnen. Zögerlich schenkte Juwelenpfote ihren Brüdern ein Lächeln, das weder gehässig noch bösartig sein sollte. Ihre Brüder allerdings verengten ihre Augen und wandten sich ab, um zu ihren Mentoren zu gehen. Juwelenpfote verletzte diese Geste, überdeckte den Schmerz gekonnt, den sie soeben empfunden hatte.
In ihrer Zeit als Schülerin lernte sie auch Buchenpfote kennen. Juwelenpfote begann bald Buchenpfote als ihre beste Freundin anzusehen. Oft musste sich die Schülerin allein beschäftigen. Doch das machte ihr nichts aus. Sie nutzte die Zeit, um die im Training erlernten Jagd- und Kampftechniken noch zu wiederholen. So merkte das System nicht, mit dem Buchenpfote ihre Freunde behandelte. Sie hatte stets einen Liebling. Wenn dieser keine Zeit hatte, war der an der Reihe, der eine Stufe tiefer in ihrem Ansehen stand. Was Juwelenpfote allerdings nicht wusste, war, dass sie auf der untersten Stufe stand. Buchenpfote sprach sie immer erst dann an, wenn keine ihrer Freunde Zeit für sie hatte. Juwelenpfote wusste dies nicht und freute sich stets darauf etwas mit ihrer Freundin unternehmen zu können. Taubiss und Splitterschrei beobachteten dieses Schauspiel eine Zeit lang stumm, warfen sich immer wieder besorgte Blicke zu. Sie versuchten sogar mit Juwelenpfote darüber zu sprechen doch diese wollte nicht hören. Sie begann Buchenpfote immer mehr zu mögen, ihr Herz an die andere Schülerin zu hängen, die Juwelenpfote allerdings nur ausnutzte. Doch diese war zu blind, um es zu bemerken. Falkenpfote und Steinpfote beobachteten das Schauspiel mit Belustigung, ja sogar Schadenfreude. Sie empfanden es als Rache dafür, dass Juwelenpfote stets den Ärger auf sie abgewälzt und sich als unschuldiges Opfer dargestellt hatte.
Eines Tages allerdings versuchten Taubiss und Splitterschrei erneut mit ihrer Tochter darüber zu reden doch diese schaltete wieder auf Durchzug, verteidigte Buchenpfote sogar vor ihren Eltern. Anschließend an das Gespräch mit ihren Eltern holte sich Juwelenpfote ihr Abendessen vom Frischbeutehaufen und ging zu Buchenpfote, die umringt von den anderen Schülern am Lagerrand lag. Sie schienen sich zu unterhalten, einige lachten sogar während sie ihr Abendessen zu sich nahmen. Juwelenpfote hatte stets eher wenig mit den anderen Schülern zutun gehabt. Buchenpfote war in ihren Augen immer die Einzige, die sie gebraucht hatte. Sie war auch die Einzige, die etwas mit Juwelenpfote zutun haben wollte. Mit gemischten Gefühlen näherte sich Juwelenpfote der Gruppe. Als Buchenpfote sie kommen sah, verstummte sie und setzte sich auf. Lächelnd blieb Juwelenpfote bei der Gruppe stehen. Diese wandten ihr ihre Köpfe zu, hoben anschließend ihr jeweiliges Essen auf und verzogen sich an andere Plätze. Juwelenpfote konnte erst nicht begreifen was gerade geschehen war. Sie hörte nur das schadenfrohe Lachen ihrer Brüder, sah die mitfühlenden, traurigen Blicke ihrer Eltern und hörte Buchenpfotes verächtliche Worte wie ein Echo in ihrem Kopf. "Mit jemandem wie dir würde ich niemals essen wollen." Diese Worte jagten Juwelenpfote Dornen in ihr Herz, das sie so sehr an Buchenpfote gebunden hatte. Zu sehr, um zu erkennen, dass diese sie nur ausgenutzt hatte, wenn sie gerade nichts zutun gehabt hatte. Juwelenpfotes Herz begann zu erkalten. Ihre Fröhlichkeit, die sie bis zu diesem Moment noch besaß, ihre Zuversicht, ihre Sanftmütigkeit... all diese Charaktereigenschaften gefroren bis sie in winzige Eissplitter zersprangen. Sie machten Kälte, Abweisung, Hochmut, Eitelkeit, Stolz, Verachtung, Misstrauen und weiteren negativen Gefühlen Platz.
Einen Mond später wurde Juwelenpfote zusammen mit Falkenpfote, Steinpfote, Buchenpfote und noch ein paar anderen Schülern zur Kriegerin ernannt. Sie erhielt den Namen Juwelenpfote, Falkenpfote den Namen Falkenschrei, Steinpfote den Namen Steinbiss und Buchenpfote... Buchenpfote erhielt den Namen Buchenfell. Juwelensplitter hatte sich ein gehässiges Lächeln nicht verkneifen können als sie die Enttäuschung in Buchenfells Augen gesehen hatte. Alle anderen neu ernannten Krieger hatten besondere Namen erhalten und sie... Juwelensplitter hatte sogar leise gelacht. Wie gut es sich anfühlte ab und an auf andere herabzublicken.
Es dauerte nicht lange bis auch die anderen Katzen des Clans, die Buchenfell wie Zweitwahlen behandelt hatte, dies bemerkten. Sie begannen sich ebenfalls von ihr abzuwenden. Schon allein deshalb empfand Juwelensplitter Schadenfreude während Buchenfell immer mehr ihrer angeblichen Freunde verlor. Die Katzen, die bis vor ein paar Monden regelmäßig um Buchenfell herumgeschwirrt waren wie ein Bienenschwarm, begannen sich oft mit Juwelensplitter zu unterhalten. Und das auch viel freundlicher als früher. Zwar konnte man nicht gerade sagen, dass es ihre besten Freunde waren aber als Freunde konnte man sie dennoch bezeichnen.
Es dauerte nicht lange bis ein Krieger Juwelensplitter ins Auge fiel. Durch sein Auftreten fiel er der Kriegerin bald auf. Und sie verdrehte jedes mal ihre schönen grau-blauen Augen bevor sie einen herablassenden, provokanten Kommentar fallen ließ. So begann es. Wann immer Graniteis irgendetwas sagte, das typisch für ihn war, kommentierte Juwelensplitter seine Worte. Ob er das nun gewollt hatte oder nicht. Und meistens waren es herablassende oder höhnische Worte. Die beiden Krieger gerieten oft in Wortduellen - so konnte man es tatsächlich nennen - aneinander. Die Sieger waren immer verschieden. Mal gewann Graniteis, was ihm giftige, böse Blicke von Juwelensplitter einbrachte, mal gewann die Kriegern. Die Siege waren etwa ausgewogen. Immer wieder verhöhnten Juwelensplitters Brüder die Kriegerin. 'Was sich liebt, das neckt sich', sagten sie unter anderem immer wieder. Dass die Kriegerin darauf nicht sehr freundlich reagierte, kann man sich denken, nicht wahr? Sie fauchte Falkenschrei und Steinbiss nicht selten an. Als ob sie Graniteis jemals würde lieben können! Ausgerechnet dieses Mäusehirn! Niemals! Eher würden Igel fliegen lernen!
Doch es musste kommen wie es kommen musste. Ihr habt es euch sicher schon gedacht, nicht wahr? Juwelensplitter und Graniteis wurden auf eine Patrouille geschickt. Eine größere Strafe hätte man Juwelensplitter nicht aufladen können, so dachte sie in diesem Moment. Natürlich konnte sie sich nicht zurückhalten und begann zu prahlen, dass sie die bessere Jägerin von den beiden Mitgliedern der Patrouille war. Sie würde mehr Beute fangen. So begann sie ihre Jagd. Juwelensplitter schlich sich an ein Eichhörnchen an. Sie machte sich bereit abzuspringen als das Beutetier plötzlich den Kopf hob und davon huschte. Die Kriegerin stieß ein erzürntes Fauchen aus als sie sich aufrichtete. Das konnte doch nur wieder dieses Mäusehirn gewesen sein, das ihr seit Blattwechseln auf die Nerven ging! Mit wütend funkelnden Augen sah sie sich nach Graniteis um. Doch die Katze erstarrte plötzlich als ihre grau-blauen Augen eine Gestalt erblickten, die wenige Fuchslängen von ihr entfernt stand und bedrohlich die Zähne gefletscht hatte. Speichel tropfte aus dem Maul. Das Tier, das unschwer als Hund erkennbar war, setzte sich in Bewegung. Immer schneller lief es auf die Kriegerin zu, die wie angewurzelt an ihrem Platz stand. Sie wusste, dass sie sich verteidigen musste aber... sie konnte sich nicht bewegen. Sie war vollkommen erstarrt. Als das Tier beinahe bei ihr war, kniff Juwelensplitter ihre Augen zu, machte sich bereit für den Schmerz. Doch dieser trat nicht ein. Stattdessen hörte sie lautes Knurren, das nicht von dem Hund kommen konnte. Vorsichtig öffnete sie ihre Augen. Dann riss sie diese vor Schock weit auf. Eine Katzengestalt hatte sich vor die Kriegerin geschoben und knurrte ihren bedrohlichen Angreifer an. Zu erstarrt, um überhaupt irgendetwas erwidern zu können, konnte Juwelensplitter Graniteis nur anstarren. Was tat er da? Wieso verteidigte er sie? Ausgerechnet er?! Dann stürzte er sich auf den Angreifer. Der Kampf dauerte eine Zeit lang an bis der Hund den Rückzug antrat. Langsam spürte Juwelensplitter ihren Körper wieder und schaffte es sich zu Graniteis zu bewegen. Einige Schwanzlängen von dem Krieger entfernt blieb die Katze stehen. "Danke." Das war das einzige, was sie sagte bevor sie sich abwandte und zum Lager zurücklief. Sie war sich sicher, dass der Krieger ihr folgen würde. Dass er noch Lust aufs Jagen hatte, zweifelte die Katze stark an.
Ab diesem Zeitpunkt begann sich alles für Juwelensplitter zu ändern. In ihrem Bauch breitete sich ein warmes Gefühl als wann immer sie Graniteis entdeckte. Ein Lächeln zauberte sich auf ihr Gesicht, ließ ihre Augen strahlen, die Farbe noch intensiver wirken. Auch ihre Worte waren nicht mehr so bissig und aggressiv wie bis vor ein paar Monden noch. Den ein oder anderen Kommentar ließ sie dennoch fallen, damit er keinen Verdacht schöpfen würde. Als ob sie jemals zugeben würde, dass sie in das Mäusehirn verliebt war!
Einige weitere Monde konnte sie ihre Gefühle verheimlichen doch irgendwann hielt es die Kriegerin nicht mehr aus. Ihr Herz schmerzte furchtbar, wenn Graniteis sich von ihr entfernte. Sie wurde eifersüchtig wann immer er mit anderen Kriegerinnnen oder Schülerinnen sprach. Sie konnte nicht anders als diesen warnende Blicke zuzuwerfen. Ihr platzte auf einer weiteren Jagdpatrouille ein Liebesgeständnis heraus. Und dann traf sie eiskalte Angst, dass er sie zurückweisen könnte und sie sich nie wieder eines ihrer Wortduelle liefern würden, die ihr so viel Spaß machten. Doch als er ihre Liebe erwiderte, begannen ihre Augen zu strahlen. Es war der glücklichste Tag in ihrem Leben. Überglücklich drückte sie sich an den Krieger, leckte ihm über die Wange, schnurrte so laut wie sie es noch nie getan hatte. Seit diesem Tag sorgte sie dafür, dass niemand ihr den Krieger wegnehmen würde. Ob das auch in der Zukunft funktionieren würde?

Zukunftspläne Nun, ich möchte nicht zu viel von den Plänen verraten. Jedoch ist es leicht vorherzusehen, dass es nicht ewig so friedlich zwischen Juwelensplitter und Graniteis bleiben kann wie es derzeit ist. Dafür ist ihr Charakter einfach... zu besitzergreifend und... zu beengend, Graniteis gegenüber. Er wird sich von ihr abwenden, davon kann man ausgehen. Und Juwelensplitter wird alles in ihrer Macht stehende tun, um ihren Gefährten wieder zurückzugewinnen. Was sie allerdings genau versucht zu tun, solltet ihr selbst lesen.

~ OTHER STUFF ~
Regeln gelesen
Natürlich
Kosten
200 Punkte

Inaktivität Adoption
Weitere Charaktere Tropenwind (1. Freicharakter), Rauchblick (Heilerin), Distelpfote (Auserwählte), Fallende Feder (2. Freicharakter), Eulenkralle (3. Freicharakter), Hirschsprung (4. Freicharakter), Magnolienblüte (Besucherin), Himmelblick (Aktion), Wisperschatten (Aktion), Leopardenfrost (5. Freicharakter), Funkenjunges (Aktion), Buntgesicht (Adoption), Marmorglanz (kostenlose Älteste), Federschweif (kostenlose Älteste), Fire (1. kostenpflichtiger Charakter), Tränensplitter (2. kostenpflichtiger Charakter), Bachjunges (3. kostenpflichtiger Charakter), Kohlenjunges (Aktion), Sarafina (4. kostenpflichtiger Charakter), Nero (5. kostenpflichtiger Charakter)
Hierarchieeintrag "weiße Kätzin mit braunen Flecken und durchdringend grau-blauen Augen"
© by Kupferschädel



_________________


Danke an Obsidianschrei für meine Distelpfote *-*


(c) by Mutherz

Meine Katzen
Tropenwind ♀ x Rauchblick ♀ x Distelpfote ♀ x Fallende Feder ♀ x Eulenkralle ♂ x Hirschsprung ♂ x Magnolienblüte ♀ x Himmelblick ♀ x Wisperschatten ♂ x Leopardenfrost ♀ x Funkenjunges ♂ x Buntgesicht ♀ x Marmorglanz ♀ x Federschweif ♀ x Fire ♀ x Tränensplitter ♀ x Bachjunges ♀ x Kohlenjunges ♂ x Sarafina ♀ x Nero ♂ x Juwelensplitter ♀ x Wieseljunges ♂


Zuletzt von Tropenwind am So 10 Sep 2017 - 0:30 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Moderator
avatar

Tropenwind
Avatar-Quelle : (c) by Obsidianschrei
Anzahl der Beiträge : 470
Anmeldedatum : 25.03.17
Alter : 19

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Re: Juwelensplitter ♀   Mi 6 Sep 2017 - 16:09

Juwelensplitter ist fertig und bereit durchgeschaut zu werden :3

_________________


Danke an Obsidianschrei für meine Distelpfote *-*


(c) by Mutherz

Meine Katzen
Tropenwind ♀ x Rauchblick ♀ x Distelpfote ♀ x Fallende Feder ♀ x Eulenkralle ♂ x Hirschsprung ♂ x Magnolienblüte ♀ x Himmelblick ♀ x Wisperschatten ♂ x Leopardenfrost ♀ x Funkenjunges ♂ x Buntgesicht ♀ x Marmorglanz ♀ x Federschweif ♀ x Fire ♀ x Tränensplitter ♀ x Bachjunges ♀ x Kohlenjunges ♂ x Sarafina ♀ x Nero ♂ x Juwelensplitter ♀ x Wieseljunges ♂
Nach oben Nach unten
Admin
avatar

Nebelblume
Avatar-Quelle : by Braunpelz
Anzahl der Beiträge : 1150
Anmeldedatum : 14.03.17
Alter : 19

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Re: Juwelensplitter ♀   Fr 8 Sep 2017 - 21:49

Bevor ich annehme:

- ich denke Jagen und Kämpfen sind zwei recht große und unterschiedliche Stärken, weswegen ich sie eher ungern zusammen gefasst sehen würde. Könntest du sie getrennt auflisten und dafür dann ncoh eine Schwäche hinzufügen? (z.B nicht viel Körperkraft, oder etwas auf den Körperbau/ihr Können bezogen, da sie ja recht schlank und elegant ist? Nur als Vorschlag)

- Graniteis rettet sie ja vor einem Hund, mir wäre es lieber wnen er einen kleineren Hund verjagt - da eine einzige Katze schwer einen großen Hund in die Flucht schlagen kann - außer es ist ein Totaler Angsthund natürlich :´D


Ansonsten gefällt mir der Steckbrief sehr!! Das Inplay mit ihr wird spannend werden :3

_________________


By Tone



[center]
by Braunpelz
Nach oben Nach unten
Online
Moderator
avatar

Tropenwind
Avatar-Quelle : (c) by Obsidianschrei
Anzahl der Beiträge : 470
Anmeldedatum : 25.03.17
Alter : 19

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Re: Juwelensplitter ♀   So 10 Sep 2017 - 0:30

So. Ist alles editiert c:

Ich freu mich auch schon aufs Inplay :3

_________________


Danke an Obsidianschrei für meine Distelpfote *-*


(c) by Mutherz

Meine Katzen
Tropenwind ♀ x Rauchblick ♀ x Distelpfote ♀ x Fallende Feder ♀ x Eulenkralle ♂ x Hirschsprung ♂ x Magnolienblüte ♀ x Himmelblick ♀ x Wisperschatten ♂ x Leopardenfrost ♀ x Funkenjunges ♂ x Buntgesicht ♀ x Marmorglanz ♀ x Federschweif ♀ x Fire ♀ x Tränensplitter ♀ x Bachjunges ♀ x Kohlenjunges ♂ x Sarafina ♀ x Nero ♂ x Juwelensplitter ♀ x Wieseljunges ♂
Nach oben Nach unten
Admin
avatar

Nebelblume
Avatar-Quelle : by Braunpelz
Anzahl der Beiträge : 1150
Anmeldedatum : 14.03.17
Alter : 19

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Re: Juwelensplitter ♀   So 8 Okt 2017 - 11:50





_________________


By Tone



[center]
by Braunpelz
Nach oben Nach unten
Online

Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Juwelensplitter ♀   

Nach oben Nach unten
 
Juwelensplitter ♀
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Wächter der Sterne :: Einstieg ins RPG :: Angenommen :: DüsterClan-