Die Wächter der Sterne
Herzlich Willkommen in unserem schönen Forum!
Das RPG hat begonnen und die Story ist ausgearbeitet.
Wir haben nun einen Gastaccount mit welchem ihr euch unser Forum vollständig anschauen könnt, bevor ihr euch einen eigenen Account zulegt.
Username: Wanderseele
Passwort: Gast2017


Die Sterne verblassen, der Krieg und die Zerstörung nahen. Auf welcher Seite stehst du?
 

Wenn dich die Module sehr stören, kannst du sie mit einem Klick auf den Button mit der Aufschrift "Module Aktivieren & Deaktivieren", über diesem Text hier, ausblenden.
Mit einem erneuten Klick auf den Button kannst du die Module wieder einblenden.
DATUM & UHRZEIT
Die neuesten Themen
» Der Kometenclan Erwacht
So Okt 15, 2017 11:14 am von Gast

» Schlammnase - Krieger (Fertig)
Sa Okt 14, 2017 6:38 pm von Düsterherz

» Die Wolken gehen nicht unter
Sa Okt 14, 2017 2:00 pm von Düsterherz

» Der Halloween-Wettbewerb!
Do Okt 12, 2017 3:08 pm von Braunpelz

» Therapie und so
Mi Okt 11, 2017 11:28 pm von Todesnacht

» Silberpfote sucht
Mi Okt 11, 2017 6:13 pm von Düsterherz

» Primelpfote - Relationsuche
Mi Okt 11, 2017 4:40 pm von Primelpfote

» Allgemeine Suche
Di Okt 10, 2017 5:49 pm von Herbstwind

» Lichtermeer - fertig
Di Okt 10, 2017 5:46 pm von Herbstwind

HIERARCHIEN

DUNSTCLAN

Anführer
Rabenstern ♂
2. Anführer
Pirschtatze ♂
Heiler
Wächtertanz ♂
Heilerschüler
Tarantelpfote ♂
Auserwählte Katze der Sterne
Steinpfote ♂
Auserwählte Katze der Finsternis
Kältepfote ♀


DÜSTERCLAN

Anführer
Moosstern ♀
2. Anführer
Natternbiss ♂
Heilerin
Salbeiblatt ♀
Heilerschüler
Geisterpfote ♂
Auserwählte Katze der Sterne
Distelpfote ♀
Auserwählte Katze der Finsternis
Giftpfote ♂


GEWITTERCLAN

Anführer
Glutstern ♂
2. Anführer
Mondschatten ♂
Heiler
Rauchblick ♀
Heilerschüler
Erzpfote ♂
Auserwählte Katze der Sterne
Fuchspfote ♀
Auserwählte Katze der Finsternis
Todespfote ♂


WELLENCLAN

Anführer
Kampfstern ♂
2. Anführer
reserviert!
Heiler
Sternenlicht ♀
Heilerschüler
reserviert
Auserwählte Katze der Sterne
Rußpfote ♂
Auserwählte Katze der Finsternis
Blitzpfote ♂
♥ Lieblingskatze ♥
Die Lieblingskatze unseres RPG's der Monate
A U G U S T /
S E P T E M B E R
ist:
Liebespaar des Monats ♥
A U G U S T /
S E P T E M B E R

WISPERSCHATTEN & OZELOTPFOTE

SCHWARZSEELE & MORGENPFOTE

Zitate des Monats
J U L I
„Ich weiß jetzt endlich, warum sie dich Spatzenjunges genannt haben. Um sich bei einem solchen Wetter draußen aufzuhalten, muss man schon wirklich ein Spatzenhirn besitzen“
- Kronenjunges

„Ich und Geisterpfote werden nun die Lektion: Wie helfe ich bei einer Geburt inmitten eines Unwetters, hinter uns bringen.“
- Salbeiblatt
Umfrage
Welche Haarlänge habt ihr am Liebsten?
ganz kurz (nur paar mm-cm)
0%
 0% [ 0 ]
kurz (nicht länger als bis zu den Ohren)
6%
 6% [ 1 ]
mittellang (Kinn bis Schulter)
33%
 33% [ 6 ]
lang (über Schulter bis zum Rücken)
50%
 50% [ 9 ]
sehr lang (bis Po und weiter)
11%
 11% [ 2 ]
Stimmen insgesamt : 18
Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats
Nebelblume
 
Braunpelz
 
Mei
 
Glutstern
 
Düsterherz
 
Seewolke
 
Mondschatten
 
Herbstwind
 
Primelpfote
 
Pirschtatze
 

Austausch | 
 

 Spatzenfeder ♀ | Gewitterclan | Königin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
avatar

Mei
Avatar-Quelle : Braunpelz
Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 14.03.17
Alter : 61
Ort : Azeroth

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Spatzenfeder ♀ | Gewitterclan | Königin   Fr März 17, 2017 1:27 pm



Spatzenfeder

USERNAME:
Mei
GESCHLECHT:
Weiblich
ALTER:
12 Monde
CLAN:
Gewitterclan
RANG:
Königin | Kriegerin



THINE REFLECTION

DAS AUSSEHEN:
Spatzenfeder ist schöne Kätzin von gewöhnlicher Größe. Wie bei beinahe jeder Kätzin, ist ihr Körper recht schmal. Ihr etwas längerer, doch nicht zu langer Hals, wird von ihren kompakten Schultern gestützt, und trägt ihr Köpfchen dabei meist aufrecht, welches auf Jenem thront. Recht solide, trotz des schmaleren Umfangs, ist ihre Brust. Nicht von beachtlicher Länge, gerade so unter dem Durchschnitt, sind ihre dünnen und doch leistungsfähigen Beine. Auffällig ist die Kürze jedoch nicht, welche sie zumal keineswegs entstellt. Lang genug sind sie also trotzdem noch. Die Jenen Beine, welche jeden ihrer Schritte graziös wirken lassen, säumen in feine, kleinere Pfötchen. Proportionell passen sie allerdings und bergen etwas längere, helle Krallen. Im Gegensatz zu ihrem Brustkorb, wirken ihre Flanken etwas eingefallen, doch liegt es nicht an ihrer schmächtigen Statur, sondern an ihrer zarten Muskulatur. Ansehnlich spannt sich ihre verletzliche Haut, mit dem länglichen, dichten Fell über Jene. Anders als ihre Beine, liegt ihr Schweif sichtlich über dem Durchschnitt. Er ist äußerst buschig und hilft ihr das Gleichgewicht zu halten. Recht kurz, doch glatt anliegend, mit einem matten Glanz, ist ihr dunkleres, sandfarbenes Fell. Ganz allein an ihren vier Pfoten, auf dem Nasenrücken bis hin zu ihrer Stirn, und den Ohren ist es dunkler. Gänzlich auf ihrem Rücken, färben sich vereinzelte Spitzen ihrer Haare ebenfalls etwas dunkler. Jedoch bleibt ihre Grundfarbe größtenteils bestehen. Einzelne, reinweiße Zehen an ihren Pfoten machen eine Ausnahme, zu dem an sich, recht flüssigen Übergang der beiden Farben. An ihrer rechten Vorderpfote sind jeweils die beiden Äußeren Zehen weiß. An der Linken Vorderpfote der Vierte Zeh von Rechts, und an ihrer Rechten Hinterpfote, der Zweite von Links. Ansonsten gäbe es wohl kein weiteres Merkmal, welches ersichtlich und nennenswert wäre.  Um zu ihrem Kopf zu kommen, welcher mit gänzlicher Symmetrie glänzen kann, wird man wohl auf keine Kanten stoßen. Zumindest keine gravierenden, welche sonderlich ins Auge stechen, und das harmonische Ebenbild vernichten. Manche würden sagen, dass ihre Ohren, welche mehr rundlich als spitz zu laufen, etwas zu groß für ihren Kopf sind, doch passen sie generell und stören ihre Schönheit auch nicht. Groß und rund, sind ihre blassen, fast schon weißen Augen, welche einen türkisen Stich besitzen. Zwar mögen die glasigen Iriden nicht wirklich besonders wirken, doch fällt Licht auf Jene, erstrahlen sie wie tausende, kleine Kristalle in den schönsten Grün- und Blautönen. Etwas länger und recht schmal ist ihre Schnauze, welche ein kleines Näschen besitzt, Jenes sich der Verfärbung des Felles anpasst, und außerdem spitze, weiße Zähnchen birgt. Sie weißt lange, helle Tast- und Schnurrhaare auf, wobei ihre Innenohren und Ballen eine ähnliche Farbe besitzen. Die einzige Narbe welche sie trägt, zieht sich gerade über ihren Nasenrücken, wobei sie auf beiden Seiten, leicht an ihren Lefzen aneckt.



WHO THOU ART

VORLIEBEN:
- Wärme
- Ruhe
- Gemeinsamkeit eines Clans
ABNEIGUNGEN:
- Dachse
- Fremde
- große Kälteschauer
STÄRKEN:
- Intelligenz
- Ausdauer
- Mut
SCHWÄCHEN:
- nicht sonderlich schnell
- oft pessimistisch
- klettern

DER CHARAKTER:
Spatzenfeder ist eine wirklich intelligente Kätzin. Zwar ist sie nicht überdurchschnittlich schlau, doch kann sie meist recht gut Lagen einschätzen, und weiß genau, wann sie schweigen sollte. Generell ist sie zu ihren Vertrauten relativ liebevoll, doch stets pessimistisch, während ihr besonder schwer fällt, in Dingen das Gute zusehen. Fremden gegenüber ist sie recht misstrauisch aber auch nicht feindselig. Man könnte meinen es handele sich um ein gutes, wenn auch etwas hohes Maß, an Vorsicht. Bissige Bemerkungen kann sie problemlos ignorieren, und teilt eigentlich gar keine aus. Sie sieht keinen Sinn in Provokation. Trotz ihrer Schwäche, charmanten Katern gegenüber, ist sie äußerst loyal und diszipliniert. Spatzenfeder ist äußerst mutig, vielleicht sogar mutiger als einige andere, denn würde sie nicht zögern, ihr Leben für einen Clankameraden zu geben.



MEMORIES OF THEE

DIE FAMILIE:
Grünauge | Mutter | WellenClan | Verstorben
Schwarzfell | Vater | GewitterClan | Verstorben
Glanzjunges | Schwester | WellenClan | Verstorben


DIE VERGANGENHEIT:

Sie kam im Wellenclan zur Welt, mitten in der Blattleere.
Es war ein verschneiter, eiskalter Tag, als Grünauge, die Mutter der beiden Jungen, sie in Richtung des Gewitterclan-Lagers brachte. Grünauge hatte versprochen, sie würde Schwarzfell, ihrem Gefährten, ihre Jungen bringen, da es da letzte mal sein sollte, an dem sie sich sahen. Die Beziehung der beiden, drohte nämlich aufzufliegen. Während dem langen weg, würden die Drei schwächer und schwächer. Nachdem Glanzjunges zusammenbrach, entschloss Grünauge eine Pause einzulegen. Spatzenjunges Mutter und ihre Schwester waren stark unterkühlt, ehe sie starben. Im letzten Moment jedoch, erschien Schwarzfell, welcher voller Trauer seine Tochter an sich nahm. Er brachte sie in das Lager, wo er erklärte, er hätte sie mit der toten Mutter gefunden. Man nahm sie auf, da sie den Geruch nach ihrem Clan verloren hatte. Nun wuchs sie im Gewitterclan auf, war aber voller Trauer, dass sie ihre Familie verloren hatte. Langkralle, eine Königin, säugte sie, starb aber nachdem Spatzenpfote ernannt wurde, da sie grünen Husten bekam. Spatzenpfote erhielt Schwarzfell als Mentor, wusste aber nicht, dass er ihr Vater war. Sie wurde zur Kriegerin ernannt und war stolz auf sich selber, als sie den Namen Spatzenfeder erhielt. Schwarzfell dachte, es wäre richtig ihr zusagen, wer ihr Vater sei. Er bot ihr eine gemeinsame Jagd an, welche sie nicht ablehnen wollte, da sie äußerst angetan von diesem großen Krieger war. Unerwartet griff sie ein Dachs an, worauf Schwarzfell sie rettete, und der Dachs in dem Moment, als sie den Bauch des Tieres tödlich erwischte, die Kehle des Schwarzen durch biss. Voller Trauer und gänzlich niedergeschlagen, gestand sie Schwarzfell, von dem sie nicht wusste, dass er ihr Vater war, ihre Liebe. Er jedoch, schaffte es nicht mehr ihr eine Antwort zu geben, und starb stattdessen mit einem erzwungenen, von Schmerz verzogenen Lächeln auf den Lefzen. Sie trauerte lange um Schwarzfell und schwor, ihn nie zu vergessen.


© Ruuze | 2017



Zuletzt von Mei am So März 19, 2017 1:25 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Admin
avatar

Mei
Avatar-Quelle : Braunpelz
Anzahl der Beiträge : 375
Anmeldedatum : 14.03.17
Alter : 61
Ort : Azeroth

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Re: Spatzenfeder ♀ | Gewitterclan | Königin   Fr März 17, 2017 5:23 pm

Fertig!

_________________

..waiting for the afterlife..
Nach oben Nach unten
Admin
avatar

Glutstern
Avatar-Quelle : Stromschlag by Braunpelz
Anzahl der Beiträge : 606
Anmeldedatum : 13.03.17
Alter : 17
Ort : Auf Winterfell

Charakter der Figur

Charaktere
:

BeitragThema: Re: Spatzenfeder ♀ | Gewitterclan | Königin   Di März 21, 2017 12:32 pm

Angenommen!
Nach oben Nach unten
http://kriegerleben.forumieren.de
Gast
avatar

Gast

BeitragThema: Re: Spatzenfeder ♀ | Gewitterclan | Königin   Do Jul 13, 2017 10:11 pm



Spatzenfeder

USERNAME:
Phönix (übernommen von Mei)
GESCHLECHT:
weiblich
ALTER:
12 Monde
CLAN:
GewitterClan
RANG:
Königin | Kriegerin



THINE REFLECTION

DAS AUSSEHEN:
Spatzenfeder ist schöne Kätzin von gewöhnlicher Größe. Wie bei beinahe jeder Kätzin ist ihr Körper recht schmal und anmutig. Ihr etwas längerer, doch nicht zu langer Hals, wird von ihren kompakten Schultern gestützt und trägt ihr Köpfchen dabei meist aufrecht, welches auf Jenem thront. Recht solide, trotz des schmaleren Umfangs, ist ihre Brust. Nicht von beachtlicher Länge sind ihre dünnen und doch leistungsfähigen Beine. Auffällig ist die Kürze jedoch nicht, welche sie zumal keineswegs entstellt. Lang genug sind sie also trotzdem noch. Die Jenen Beine, welche jeden ihrer Schritte graziös wirken lassen, säumen in feine, kleinere Pfötchen. Proportional passen sie allerdings und bergen etwas längere, helle Krallen. Im Gegensatz zu ihrem Brustkorb, wirken ihre Flanken etwas eingefallen, doch liegt es nicht an ihrer schmächtigen Statur, sondern an ihrer zarten Muskulatur. Ansehnlich spannt sich ihre verletzliche Haut, mit dem länglichen, dichten Fell über Jene. Anders als ihre Beine, liegt ihr Schweif sichtlich über dem Durchschnitt. Er ist äußerst buschig und hilft ihr das Gleichgewicht zu halten. Recht kurz, doch glatt anliegend, mit einem matten Glanz, ist ihr dunkleres, sandfarbenes Fell. Ganz allein an ihren vier Pfoten, auf dem Nasenrücken bis hin zu ihrer Stirn, und den Ohren ist es dunkler. Gänzlich auf ihrem Rücken, färben sich vereinzelte Spitzen ihrer Haare ebenfalls etwas dunkler. Jedoch bleibt ihre Grundfarbe größtenteils bestehen. Einzelne, reinweiße Zehen an ihren Pfoten machen eine Ausnahme, zu dem an sich, recht flüssigen Übergang der beiden Farben. An ihrer rechten Vorderpfote sind jeweils die beiden Äußeren Zehen weiß. An der Linken Vorderpfote der Vierte Zeh von Rechts, und an ihrer Rechten Hinterpfote, der Zweite von Links. Ansonsten gäbe es wohl kein weiteres Merkmal, welches ersichtlich und nennenswert wäre.  Um zu ihrem Kopf zu kommen, welcher mit gänzlicher Symmetrie glänzen kann, wird man wohl auf keine Kanten stoßen. Zumindest keine gravierenden, welche sonderlich ins Auge stechen, und das harmonische Ebenbild vernichten. Manche würden sagen, dass ihre Ohren, welche mehr rundlich als spitz zu laufen, etwas zu groß für ihren Kopf sind, doch passen sie generell und stören ihre Schönheit auch nicht. Groß und rund, sind ihre hübschen, meerblauen Augen, welche an den strahlenden Himmel erinnern. Etwas länger und recht schmal ist ihre Schnauze, welche ein kleines Näschen besitzt, Jenes sich der Verfärbung des Felles anpasst, und außerdem spitze, weiße Zähnchen birgt. Sie weißt lange, helle Tast- und Schnurrhaare auf, wobei ihre Innenohren und Ballen eine ähnliche Farbe besitzen. Die einzige Narbe welche sie trägt, zieht sich gerade über ihren Nasenrücken, wobei sie auf beiden Seiten, leicht an ihren Lefzen aneckt.



WHO THOU ART

VORLIEBEN:
- Wärme
- Ruhe
- Gemeinsamkeit eines Clans

ABNEIGUNGEN:
- Dachse
- Fremde
- große Kälteschauer

STÄRKEN:
- Intelligenz
- Ausdauer
- Mut

SCHWÄCHEN:
- nicht sonderlich schnell
- oft pessimistisch
- klettern

DER CHARAKTER:
Spatzenfeder ist eine wirklich intelligente Kätzin. Zwar ist sie nicht überdurchschnittlich schlau, doch kann sie meist recht gut Lagen einschätzen, und weiß genau, wann sie schweigen sollte. Generell ist sie zu ihren Vertrauten relativ liebevoll, doch stets pessimistisch, während ihr besonders schwer fällt, in Dingen das Gute zusehen. Fremden gegenüber ist sie recht misstrauisch aber auch nicht feindselig. Man könnte meinen es handele sich um ein gutes, wenn auch etwas hohes Maß, an Vorsicht. Bissige Bemerkungen kann sie problemlos ignorieren, und teilt eigentlich gar keine aus. Sie sieht keinen Sinn in Provokation. Trotz ihrer Schwäche, charmanten Katern gegenüber, ist sie äußerst loyal und diszipliniert. Spatzenfeder ist äußerst mutig, vielleicht sogar mutiger als einige andere, denn würde sie nicht zögern, ihr Leben für einen Clankameraden zu geben.



MEMORIES OF THEE

DIE FAMILIE:
Grünauge | Mutter | WellenClan | Verstorben
Schwarzfell | Vater | GewitterClan | Verstorben
Glanzjunges | Schwester | WellenClan | Verstorben

Blitzjunges | Tochter | GewitterClan | Lebendig @Nebelblume
Regenjunges | Sohn | GewitterClan | Lebendig @Adoption


DIE VERGANGENHEIT:

Sie kam im Wellenclan zur Welt, mitten in der Blattleere.
Es war ein verschneiter, eiskalter Tag, als Grünauge, die Mutter der beiden Jungen, sie in Richtung des Gewitterclan-Lagers brachte. Grünauge hatte versprochen, sie würde Schwarzfell, ihrem Gefährten, ihre Jungen bringen, da es da letzte mal sein sollte, an dem sie sich sahen. Die Beziehung der beiden, drohte nämlich aufzufliegen. Während dem langen weg, würden die Drei schwächer und schwächer. Nachdem Glanzjunges zusammenbrach, entschloss Grünauge eine Pause einzulegen. Spatzenjunges Mutter und ihre Schwester waren stark unterkühlt, ehe sie starben. Im letzten Moment jedoch, erschien Schwarzfell, welcher voller Trauer seine Tochter an sich nahm. Er brachte sie in das Lager, wo er erklärte, er hätte sie mit der toten Mutter gefunden. Man nahm sie auf, da sie den Geruch nach ihrem Clan verloren hatte. Nun wuchs sie im Gewitterclan auf, war aber voller Trauer, dass sie ihre Familie verloren hatte. Langkralle, eine Königin, säugte sie, starb aber nachdem Spatzenpfote ernannt wurde, da sie grünen Husten bekam. Spatzenpfote erhielt Schwarzfell als Mentor, wusste aber nicht, dass er ihr Vater war. Sie wurde zur Kriegerin ernannt und war stolz auf sich selber, als sie den Namen Spatzenfeder erhielt. Schwarzfell dachte, es wäre richtig ihr zusagen, wer ihr Vater sei. Er bot ihr eine gemeinsame Jagd an, welche sie nicht ablehnen wollte, da sie äußerst angetan von diesem großen Krieger war. Unerwartet griff sie ein Dachs an, worauf Schwarzfell sie rettete, und der Dachs in dem Moment, als sie den Bauch des Tieres tödlich erwischte, die Kehle des Schwarzen durch biss. Voller Trauer und gänzlich niedergeschlagen, gestand sie Schwarzfell, von dem sie nicht wusste, dass er ihr Vater war, ihre Liebe. Er jedoch, schaffte es nicht mehr ihr eine Antwort zu geben, und starb stattdessen mit einem erzwungenen, von Schmerz verzogenen Lächeln auf den Lefzen. Sie trauerte lange um Schwarzfell und schwor, ihn nie zu vergessen.


© Ruuze | 2017

Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte

BeitragThema: Re: Spatzenfeder ♀ | Gewitterclan | Königin   

Nach oben Nach unten
 
Spatzenfeder ♀ | Gewitterclan | Königin
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gewitterpfote/licht (Schülerin/Kriegerin-Königin)
» Der Narr, der Ritter und die Königin
» Die Eiskönigin - Völlig unverfroren
» Saphir || Saburou Rukawa
» Eiskönigin

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Wächter der Sterne :: Einstieg ins RPG :: Angenommen :: GewitterClan-